MACNOTES

Veröffentlicht am  14.02.10, 18:49 Uhr von  

Rezension: Das Grundlagenbuch zu Mac OS X 10.6 Snow Leopard

Grundlagenbuch Mac OS X 10.6 Snow LeopardMittlerweile sind zahlreiche Bücher zu Mac OS X 10.6 Snow Leopard erhältlich. Der Mandl & Schwarz-Verlag springt jetzt ebenfalls auf diesen Zug auf und veröffentlicht ein umfassendes Grundlagenbuch zum aktuellen Apple-Betriebssystem. Autor des 592 Seiten-Werkes ist mit Daniel Mandl ein Verfasser diverser Mac-Fachbücher. Doch braucht der Markt ein weiteres Snow Leopard-Buch?

 

Inhalt

Thematisch beginnt der Titel bei der Installation, gefolgt von den Bedienungsgrundlagen. Was ist der Finder? Welche Möglichkeiten bietet das Dock? Welche Systemeinstellungen sind vorhanden und was bewirken diese?

Nach diesen ersten drei Kapiteln werden die mitgelieferten Programme und auch Dienstprogramme erklärt. Gerade der Abschnitt “Die Welt der Programme” veranschaulicht die mitgelieferten Dashboard-Widgets, aber auch Programme wie die Schriftsammlung, den DVD-Player oder Front Row. Wichtige Funktionen wie Time Machine, Boot Camp-Installation oder die Vorstellung des neuen QuickTime X werden ebenfalls angesprochen. Besonders gefällt das Kapitel über „Vorschau“, in dem auf knapp 20 Seiten gezeigt wird, dass das Programm mehr als nur ein PDF- oder Bilder-Vorschauprogramm ist.

Die letzten Kapitel widmen sich der Einrichtung des Internetzugangs sowie von Netzwerken und der Autor gibt auch praktische Tipps zu Mail und iChat. Das Buch endet mit Alltagsratgebern, in denen bekannte Probleme gelöst werden: Häufige Abstürze, ein Papierkorb, dessen Inhalt sich nicht löschen lässt oder wie man Programme sofort beenden kann.

Das ausführliche Stichwortverzeichnis umfasst acht Seiten und macht aus dem Buch ein perfektes Nachschlagewerk. Doch auch das sonstige Layout weiß zu gefallen. Am Seitenrand zeigen farbige Icons an, ob wichtige Grundlagen oder Fachbegriffe, interessante Zusatz-Informationen wie Tastenkombinationen oder typische Fehler erläutert werden. Durch dieses Leitsystem und den textlichen Ergänzungen am Seitenrand wird auch das schnelle Überfliegen erleichtert.

Insgesamt sind die Formulierungen prägnant und leicht verständlich. Durch die ausführliche Bebilderung lassen sich die Funktionen stets schnell nachvollziehen. Mit einen Umfang von knapp 600 Seiten bleiben auch kaum Wünsche offen, da ein breites Grundlagenfeld gelegt wird. Nach der Lektüre ist die Bedienung von Mac OS X 10.6 Snow Leopard kein Problem mehr, weswegen gerade Mac-Anfänger hier zugreifen sollten.

 

Die Ausstattung

Das Buch liegt als Hardcover-Ausgabe vor und die verständlichen Texte werden von 1500 vierfarbigen Abbildungen ergänzt. Der Preis ist mit 34,80 Euro und dank der hervorragenden Ausstattung angemessen. Für 30 Euro ist auch das passende eBook erhältlich, welches im Vergleich zu der Hardcover-Variante zu teuer wirkt.

 

Fazit

Benötigt der Markt also ein weiteres Snow Leopard-Buch? Absolut. „Das Grundlagenbuch zu Mac OS X 10.6 Snow Leopard“ ist das perfekte Einsteigerwerk und daher besonders für Mac-Neulinge geeignet. Oder wie ein anderer Verlag es bezeichnen würde: das fehlende Handbuch eines Mac-Computers.

Daniel Mandl erklärt in einfachen Worten, wie das Apple-Betriebssystem in der Praxis eingesetzt wird. Ein Extralob gibt es an dem Verlag für ein vollständig farbiges Buch im Hardcoverumschlag, was für nur 34,80 Euro angeboten wird. Damit erzielt es hier einen deutlichen Pluspunkt gegenüber einem anderen von uns rezensierten Anfänger-Buch, “Das Mac OS X 10.6 Snow Leopard-Buch”, dessen fehlende Farbdarstellungen seinerzeit für Punktabzug sorgten.

Das Grundlagenbuch ist das beste und umfangreichste Snow-Leopard für Mac-Einstieger derzeit und hat daher die Höchstpunktzahl verdient.

5/5Testurteil: 5/5 Macs
Bezeichnung: Das Grundlagenbuch zu Mac OS X 10.6 Snow Leopard
Verlag: Mandl & Schwarz Verlag
Preis: 34,80 € (Amazon)

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 4 Kommentar(e) bisher


Kommentar verfassen

 0  Tweets und Re-Tweets
       0  Likes auf Facebook
        Werbung
        © 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de