MACNOTES

Veröffentlicht am  15.02.10, 17:35 Uhr von  

Plants vs. Zombies für iPhone

Plants vs. ZombiesPopCap Games hat Pflanzen gegen Zombies (Plants vs Zombies) für iPhone und iPod Touch veröffentlicht. Die grundsätzliche Spielidee wurde von der PC- und Mac-Version übernommen, allerdings mit exklusiven Features und Inhalten angereichert.

Plants vs. Zombies (Affiliate) steht ab sofort für 2,39 Euro im App Store zum Kauf. Der Kollege Böhm hatte noch im letzten Jahr die Mac-Version von Plants vs. Zombies getestest.
[nggallery id=1546]
Offenbar hat man bei PopCap Games den Abenteuer-Modus der Computer-Variante adaptiert und an die Touch-Steuerung von iPhone und iPod Touch angepasst: “Pflanzen gegen Zombies für iPhone und iPod Touch ist die erste Adaptation unseres sehr beliebten ‘Flower Defense’-Spiels für eine neue Plattform. Wir sind begeistert, wie gut es an iPhone und iPod touch angepasst wurde”, erklärt Andrew Stein, Vorstand der Abteilung Mobile Platforms bei PopCap Games. „Wir sind der ursprünglichen Computerversion des umfangreichen Spiels im Abenteuer-Modus treu geblieben und haben es durch ein nahtlos eingebundenes Touch-Interface optimiert. Zusätzlich gibt es interessante Inhalte wie eine neue Quick Play Area, mit der jedes Level nach Abschluss des Abenteuer-Modus erneut gespielt werden kann, sowie mehr als ein Dutzend Belohnungen, die für das erfolgreiche Bestehen der Herausforderungen gewährt werden.”
[nggallery id=1547]
Pflanzen gegen Zombies bietet 50 beliebig wiederholbare Levels und versetzt Spieler in die Situation, ihr Haus gegen eindringende Zombies verteidigen zu müssen, die ihre Haustür erreichen und ihr Gehirn verspeisen möchten. Die Spieler wählen aus einem stetig wachsenden Sortiment an Pflanzen, welche die Untoten bekämpfen, verwirren, schwächen und schließlich zerstören, bevor diese durch den Vorgarten ihre Haustür erreichen. Der Schlüssel zum Gewinnen liegt in der sorgfältigen Auswahl der Pflanzen, cleveren Entscheidungen über die Neuanpflanzung sowie dem großzügigen Einsatz von Ressourcen. In höheren Spielabschnitten erwarten Spieler zusätzliche Hindernisse und Anforderungen wie den Untergang der Sonne (einschließlich eines Sets aus Pilzen zur Verteidigung, die nur nachts verwendet werden können), einem alles einhüllenden Nebel und sogar einem Swimmingpool, über den sich Wasserzombies nähern.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 2 Kommentar(e) bisher


Kommentar verfassen

 0  Tweets und Re-Tweets
       0  Likes auf Facebook
         1  Trackback/Pingback
        1. Test: Plants vs. Zombies für iPhone am 25. Februar 2010
        Werbung
        © 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de