News & Rumors: 16. Februar 2010,

Nexus vs. iPhone 3D, Picturesque, Jobs-Biografie & Updates: Notizen vom 16.2

NotizenErste autorisierte Jobs-Biografie
Laut New York Times arbeitet Steve Jobs gemeinsam mit Walter Isaacson an der ersten autorisierten Biografie über das Leben des Apple-CEO. Isaacson war einmal Chefredakteur der New York Times und hat sich bereits einen Namen als Verfasser von Biografien über Albert Einstein, Benjamin Franklin und Henry Kissinger gemacht.

MUPromo: Picturesque
Bei täglichen Deal von MacUpdate gibt es heute Picturesque* mit rund 30% Ersparnis für nur $19,95. Picturesque ist ein Fototool, dass Effekte wie Spiegelungen, Rahmen etc. hinzufügt. Man kann sich zum Beispiel für das eigene Blog ein Workaround festlegen (Bildgröße, Effekte,..) und dann einfach alle Bilder per Drag und Drop bearbeiten.

Google Nexus vs. iPhone 3GS 3D-Darstellung
Gegenüberstellung der 3D-Darstellung beim iPhone 3GS und beim Google Nexus One:

Software-Updates
Das Aperture-Export-Plugin ImageArchiver 1.0.5 hat nun Support für 64 Bit und wurde an das Aperture-Update angepasst. Fehlerbehebungen für das Backuptool mit Amazon S3-Anbindung Arq 1.1.13, für die Weblogengine NanoBlogger 3.4.2 und für die Dock-Erweiterung Docktopus 1.0.4. Aktualisierung auch für das Magic-Mouse-Gesten-Tool Sesamouse 1.1.

*Affiliate

Nexus vs. iPhone 3D, Picturesque, Jobs-Biografie & Updates: Notizen vom 16.2
3,81 (76,19%) 21 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

iTunes-Backups für iOS 10 lassen sich viel leichte... Es hat durchaus seinen Reiz, die Daten des iPhones mit iTunes (statt mit iCloud) zu sichern. Wenn die Verschlüsselung aktiviert wird, werden Passwörte...
iPhone 7: Nachfrage hoch, für Verkaufsrekord wird ... Es ist beinahe egal, wen man fragt: Das iPhone 7 genießt eine hohe Nachfrage. Dazu reicht bereits ein Blick in die Lieferzeiten im Apple Store, aber m...
Apple arbeitet an Prototyp für Siri-Lautsprecher Berichten zufolge testet Apple derzeit einen ersten Lautsprecher-Prototypen, der mit Sensoren zur Gesichtserkennung ausgestattet ist. Genau wie bei Am...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.






Zuletzt kommentiert



 3 Kommentar(e) bisher

  •  Tekl (16. Februar 2010)

    Picturesque fehlt leider ein Scharfzeichner, so ist das Tool, zumindest für meine Ansprüche, wertlos. Wäre sicher leicht zu implementieren, aber die Programmierer stellen sich quer. Oder ist es mittlerweile drin?

  •  nd (16. Februar 2010)

    @Tekl
    Hm, nicht das ich wüsste, aber ich brauche auch keinen Scharfzeichner – dagegen wäre so etwas wie ein TiltShift-Generator genial :)

  •  Cybernesto (16. Februar 2010)

    Workaround != workflow


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>