News & Rumors: 18. Februar 2010,

Civilization V von 2K Games angekündigt

Civilization 5
Civilization 5 - Screenshot

Firaxis Games wird das nächste Civilization V produzieren, das teilte 2K Games heute mit. Im Herbst 2010, soll die Strategiespiel-Reihe Nachwuchs erhalten.

2K Games gab heute bekannt, dass Sid Meier’s Civilization V derzeit durch Firaxis Games für den PC entwickelt wird. Für Civilization V kommt eine von Grund auf neu entwickelte Engine zum Einsatz. Der Spieler kommt z. B. in den Genuss eines komplett neuen Kampfsystems oder komplexerer diplomatischer Interaktionen. 

Das Spielfeld von Civilization 5 wird in Hexagon-Felder eingeteilt, so wie man es aus Spielen aus den 90er-Jahren von Blue Byte kennt. Ermöglicht werden sollen so erweiterte Strategien.

Vollständig animierte Anführer interagieren mit dem Spieler in Vollbild-Diplomatieszenen und sprechen dabei zum ersten Mal ihre jeweilige Muttersprache; Kriege haben eine gewaltige Wirkung, wenn die Armeen die gesamte Landschaft ausfüllen. Durch das Element der Fernbombardierung kann der Spieler aus einer Position hinter der Frontlinie auf seine Gegner feuern, so dass neue Strategien entwickelt werden müssen, um den Sieg auf dem Schlachtfeld zu garantieren. Zusätzlich zu den neuen Features, die in Civilization V ihr Debüt feiern, sind außerdem zahlreiche neue Community-, Mod- und Multiplayer-Elemente enthalten.

„Sid Meier’s Civilization hat weltweit Millionen von Einheiten verkauft und ist anerkannt als eine der großartigsten PC-Spieleserien aller Zeiten“, sagt Christoph Hartmann, Präsident von 2K. „Mit Civilization V erreicht die Serie einen neuen Standard, indem Spielern durch komplexere Strategien, verstärkten taktischen Kampf und die Möglichkeit zur Erkundung weiter, realistischer Landschaften eine noch intensivere Spielerfahrung geboten wird. Durch eine Community-Anbindung direkt im Spiel können Civ-Fans jetzt außerdem Inhalte teilen und gegeneinander antreten, ohne das Spiel verlassen zu müssen. Das ist der Beginn einer neuen Ära für die Serie, die seit fast zwei Jahrzehnten für Schlafmangel und reduzierte Produktivität verantwortlich zeichnet.“

Auch Sid Meier, der bei Firaxis als Creative Director tätig ist und das Spiel natürlich betreut, freut sich auf die neue Herausforderung. 

Zusätzlich zu Civilization V entwickelt Firaxis Games momentan außerdem Sid Meier’s Civilization Network, ein Civ-Spiel für Facebook. Civilization Network, dessen Entwicklung Sid Meier leitet, bietet sowohl dem Gelegenheitsspieler als auch den größten Fans der Serie eine neue Möglichkeit zur Weltbeherrschung und eine weitere Art, in die bekanntermaßen süchtig machende Welt von Civilization einzutauchen.

Weitere Informationen über Sid Meier’s Civilization V erhaltet Ihr unter www.civilization.com. Zusätzliche Informationen über das Sid Meier’s Civilization Network findet Ihr hingegen unter www.facebook.com/civnetwork.

[is-gallery ids=“36906,36905″]



Civilization V von 2K Games angekündigt
4 (80%) 5 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Transgender: Apple-Statement gegen Trump-Anordnung Apple hat sich in einem neuen Statement klar gegen die neue Anordnung von US-Präsident Trump gestellt, nach der Transgender-Schüler ihre gerade erst e...
Project Isabel: Apple baut riesiges Rechenzentrum ... Apple möchte die Unabhängigkeit von Konkurrenten weiter verbessern und baut auch aus diesem Grund ein neues Rechenzentrum in Nevada. Die Kosten sollen...
Tod im Whirlpool: Amazon liefert keine Echo-Audiod... Echo hört immer mit. Der perfekte Kompagnon für die Cops, dachten sich auch US-Ermittler, die einen Mord in Arkansas aufklären wollen. Amazon möchte h...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.








App(s) und Produkte zum Artikel

Sid Meier's Civilization VName: Sid Meier's Civilization V
Hersteller: 2K Games
Preis: 14,99 EUR

Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>