News & Rumors: 19. Februar 2010,

iTunes Vorschau: Kategorieübersicht im Browser für Musik, Apps und Podcasts

iTunesApple baut seine iTunes Vorschau weiter aus: Konnte man bisher nur begrenzt durch Musik und den App Store browsen. Bisher ließen sich nur einzelne Apps detailierter betrachten, nun gibt es komplette Kategorieübersichten, mit denen das komplette Angebot inklusive Podcasts zur Verfügung steht. Auch Musikstücke lassen sich innerhalb des Browsers nun vorhören.

[singlepic id=6682 w=200 float=left] [singlepic id=6683 w=200 float=right]  
Die Sortierung in den jeweiligen Bereichen richtet sich standardmäßig nach den beliebtesten Apps, es steht aber auch eine Sortierung nach Alphabet zur Verfügung. Und auch Musikstücke lassen sich jetzt problemlos vorhören. Noch ist die Umsetzung etwas schlicht, zeigt aber deutlich, dass Apple die Möglichkeit in Erwägung zieht, den Store auch iTunes-unabhängig zur Verfügung zu stellen. Einige Funktionen sind nach wie vor nur für Store-Besucher vorgesehen, zum Beispiel Wunschlisten und Empfehlungen sowie die gezielte Suche nach Apps. Und nicht zu vergessen das wichtigste Feature: Der Kauf von Musikstücken und Apps. Wird Apple diesen Schritt auch noch gehen und vor wenn ja, wann?

[zur Startseite der neuen iTunes Vorschau (Affiliate)]


iTunes Vorschau: Kategorieübersicht im Browser für Musik, Apps und Podcasts
4 (80%) 23 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

iPhone 6s: Akku-Tausch mit Seriennummer überprüfen... Apple hat ein neues Webformular in die Welt gesetzt, mit dem Kunden anhand der Seriennummer des iPhone 6s überprüfen können, ob ihr Gerät Teil der kos...
Apple Maps: Apple setzt bald Drohnen ein Apple möchte gegenüber Google Maps weiter aufholen und wird bald zur Verbesserung des eigenen Kartendiensts Apple Maps auf die speziellen Fähigkeiten ...
AirPods: Auslieferung soll bald beginnen Die verzögerte Einführung der AirPods steht einer E-Mail von Tim Cook zufolge bevor. Die neuen Funk-Kopfhörer sollen „in den nächsten Wochen“ ausgelie...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.










Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>