News & Rumors: 22. Februar 2010,

Die am häufigsten bei iTunes geladenen Songs aller Zeiten – Apple mit All-Time-Charts

iTunesWährend der „10 Billion Songs„-Countdown sich mittlerweile einem Ende nähert, listet Apple nun die 25 am häufigsten heruntergeladenen Songs seit dem Start des iTunes Store im Jahr 2003.

Besonders spannend oder bemerkenswert ist an der Liste wohlgemerkt nichts – neben Coldplay, den Black Eyed Peas und Lady Gaga finden sich in der Liste vor allem Pop- und Raptitel. Die Liste stellt eine Auswertung aller Stores weltweit dar. Der Download der kompletten Top-Liste (Affiliate) kostet 28,86€.



Die am häufigsten bei iTunes geladenen Songs aller Zeiten – Apple mit All-Time-Charts
4,09 (81,82%) 11 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Neue Betas von iOS, macOS und watchOS veröffentlic... Wie häufig am Montag Abend hat Apple auch heute neue Betas für die diversen Betriebssystemlinien freigegeben. Developer können Beta 4 von iOS 10.3, ma...
Lesetipp: Im Internet of Things braucht auch der K... Das Internet der Dinge bringt nicht nur die vermeintliche schöne vernetzte Welt, sondern auch einen Haufen unbekannter Risiken und Nebenwirkungen. Wie...
Neuer Status kommt nicht an: WhatsApp bringt die T... Der neue WhatsApp-Status kommt nicht so gut an wie erhofft. Der Messengerdienst könnte daher bald die alte, textbasierte Version zurückbringen. Wha...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.








Zuletzt kommentiert



 1 Kommentar(e) bisher

  •  Michael (22. Februar 2010)

    Wirklich repräsentativ sind diese All-Time-Charts ja nicht – 20 von 25 sind aus den vergangenen beiden Jahren und die ältesten drei sind auf Platz 18, 21 und 25. Man merkt diesen Charts also deutlich an, wie sehr iTunes in den vergangenen zwei Jahren explodiert ist.
    Viel interessanter wäre ja eine Liste mit den Songs, die im Vergleich zu den im jeweiligen Jahr/Monat insgesamt verkauften Songs verkauft wurden. Man kann zumindest vermuten, dass die fünf Songs aus 2005-2007 damals einen wirklich massiven Anteil am Gesamtverkaufsvolumen hatten, wenn sie es geschafft haben, trotz des deutlich gewachsenen Verkaufsvolumen in den All-Time-Charts zu bleiben.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>