News & Rumors: 22. Februar 2010,

iPhone SDK 3.2: Videochat für iPad/iPhone, iChat-Integration geplant?

iPadVon 9to5Mac veröffentlichte Bilder lassen den möglichen Schluss zu, dass die neue iPhone-Generation doch mit einer Frontside-Kamera ausgerüstet wird, umso Video-Telefonie möglich zu machen. So zeigt das iPhone SDK-Kit Icons, die sozusagen iChat-ähnliche Symbole aufweisen. Dies würde auch die Anfang Februar 2010 aufgetauchte Geräte-Frontseite des neuen iPhone-Generation erklären; denn diese ist länger als die bisherige.



iPhone SDK 3.2: Videochat für iPad/iPhone, iChat-Integration geplant?
4,06 (81,25%) 16 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Bericht: Apple Pay im Sommer in Deutschland, Direk... Gerüchte aus einer ungewöhnlichen Richtung sprechen von einem Marktstart von Apple Pay in Deutschland im Laufe des Jahres. Inzwischen ist Apples Bezah...
Mac-Malware mit Code aus Prä-OS X-Zeiten entdeckt Eine neue Malware für MacOS wurde in freier Wildbahn entdeckt. Sicherheitsforscher nennen sie Fruitfly und deren Code ist anscheinend fast schon histo...
Märkte am Mittag: Wie gut laufen die AirPods wirkl... Wie gut verkaufen sich die AirPods wirklich? Während Marktforscher von Slice Intelligence letzte Woche von gut 26% Marktanteil sprachen, kommen ihre K...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.








Zuletzt kommentiert



 2 Kommentar(e) bisher

  •  Final (22. Februar 2010)

    CemYam hat recht, so steht’s in der Überschrift, danke.

  •  XPert (22. Februar 2010)

    iChat wäre toll.. Vorallem weil mich die bisherigen ICQ-Möglichkeiten nur begrenzt begeistern. Toll wäre vorallem eine Funktion, die es ermöglicht den Massenger, trotz nicht vorhandenem Multitasking, im Hintergrund laufen zu lassen. (Ähnlich der iPod-Funktion)


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>