MACNOTES

Veröffentlicht am  24.02.10, 9:16 Uhr von  

Freeverse-Übernahme, iSandwich, iPhone 4G, DaisyDisk & Updates: Notizen vom 24.2

NotizenNgmoco kauft Freeverse
Ngmoco soll seinen Konkurrenten Freeverse übernommen haben. Beide Unternehmen sind als (iPhone-) Spieleentwickler bekannt. Gerüchten zufolge soll Ngmoco für den Deal zumindest noch einmal weitere $25 Millionen von Geldgebern erhalten haben. Über den Kaufpreis wird bisher geschwiegen, ebenso über die Zukunft von Freeverse. [via TechCrunch]

Vodafone UK unterstützt Qik
Interessanter Deal für Qik in Großbritannien: Vodafone UK unterstützt die Verbreitung des Tools. Für Kunden von Vodafone UK wurde ein Service eingerichtet, mit dem sie per SMS den Downloadlink für die passende Qik-Software erhalten können.

MUPromo: DaisyDisk
Bei täglichen Deal von MacUpdate gibt es heute DaisyDisk 1.5* mit rund 50% Ersparnis für nur $9,95. DaisyDisk ist ideal für einen Frühjahrsputz am Mac. Mit dem Tool lassen sich die Festplattenbelegungen in einem Diagramm anzeigen, sodass man Platzverschwender, also große Dateien, auf einem Blick findet. Durch Anklicken navigiert man durch die Ordner, kann sich per Vorschau Dateien anzeigen lassen und diese dann auch löschen. Läuft ab Mac OS X 10.5; es gibt eine Testversion, 2,8 MB.

iSandwich, iPhone 4G
Wer sich fragt, welche Features das iPhone G4 bringen wird: Es sind Gurkenscheibchen, Käsestückchen und Oliven. Bon Appetit!

Software-Updates
Fehlerbehebungen für das PDF-Tool PDFpen 4.6 und PDFpen Pro 4.6, für den RSS-Reader NetNewsWire 3.2.5, für den Webbrowser Camino 2.0.2, für das GTD-Tool Things 1.2.11 und für den Adobe Flash Player 10.1.51.95. Der Internet-Radio-Recorder Snowtape 1.5.5 erlaubt nun höhere Qualitätseinstellungen für MP3 und AAC-Export.

*Affiliate

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de