MACNOTES

Veröffentlicht am  1.03.10, 14:02 Uhr von  

pocketU: iPhone-App für die Universität Ulm

pocketUAktuelle und auch potentielle Studenten der Universität in Ulm können sich mit Hilfe der kostenlosen App pocketU ab sofort über die Hochschule und aktuelle Veranstaltungen informieren. Neben Lageplänen und der Uni-Pinnwand kann man mit der App auch Mensa-Pläne und das aktuelle Kinoprogramm abrufen.

[singlepic id=6794 w=126 float=left] [singlepic id=6795 w=126 float=left] [singlepic id=6793 w=126 float=right]   

Entwickelt wurde die App von Studenten der Uni, die die Entwicklung im letzten Wintersemester über die Bühne gebracht haben. Zu erwähnen sei hier auch, dass eine Weiterentwicklung bereits in Planung ist: Im Sommersemester soll die Uni-eigene E-Learning-Plattform integriert werden.

Die Uni Ulm ist übrigens eine der ersten deutschen Unis, für die eine umfangreiche iPhone-App (Affiliate) verfügbar ist: Bisher waren es lediglich Mensa-Pläne, die man mit Hilfe einer iPhone-App einsehen konnte (u.A. MensaH für Hannover, iMensa Uni Passau).

[via iPhone-Ticker]

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 2 Kommentar(e) bisher

  •  taz sagte am 1. März 2010:

    an dieser Stelle sollte man auch WUdoo erwähnen – eine iPhone App der Wirtschaftsuniversität Wien, eine art Taschenkalender für Studierende. Eingeloggt mit den Unibenutzerdaten werden automatisch alle gebuchten LVs angezeigt.

    Antworten 
  •  @Dan_Nice sagte am 2. März 2010:

    Ein Modell für die TU Ilmenau? pocketU: iPhone-App für die Universität Ulm: http://macnot.es/33579

    Antworten 

Kommentar verfassen

 0  Tweets und Re-Tweets
       0  Likes auf Facebook
         0  Trackbacks/Pingbacks
          Werbung
          © 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de