News & Rumors: 3. März 2010,

ProKit-Update 5.1 für Mac OS X 10.5 Leopard behebt Fehler

ProKitApple hat das ProKit-Update 5.1 für Mac OS X 10.5 Leopard veröffentlicht. Es „behebt Probleme mit Softwareressourcen, die von den Apple-Programmen für Professionelle für die Benutzeroberfläche benötigt werden.“

Unter anderem stellt das Update Verbesserungen beim Scrollen zur Verfügung, außerdem wurden Speicherprobleme zugunsten der Leistungsverbesserung behoben. Zu guter Letzt wurde die Anordnung der Benutzeroberflächenelemente bestimmter Warnhinweise der Programme verbessert.

Das ProKit-Update 5.1 wird allen Benutzern von Final Cut Studio, Final Cut Pro, Motion, Soundtrack Pro, DVD Studio Pro, Aperture, Final Cut Express, Soundtrack, Logic Pro und Logic Express empfohlen und ist 32,4MB groß.



ProKit-Update 5.1 für Mac OS X 10.5 Leopard behebt Fehler
4,15 (83,08%) 13 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Virales Video mit brennendem iPhone: Apple nimmt U... Apple untersucht einen Vorfall, bei dem ein iPhone in Brand geraten sein soll. Dem Vernehmen nach handelte es sich um ein iPhone 7. Derzeit geht ei...
Kreise: Verzögern sich die neuen iPads? Unlängst erst wurde über neue iPads und iPhone SE-Versionen im März spekuliert. Doch möglicherweise müssen sich Kunden doch noch etwas länger gedulden...
Kreise: Apple lässt fünf Teams an kabellosem Laden... Wie wird das iPhone 8 geladen: Via Induktion, wirklich drahtlos oder doch nur via Kabel? Dem Vernehmen nach arbeitet Apple unter Hochdruck an einer in...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.








Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>