: 9. März 2010,

Half-Life, Counterstrike: Valve gibt konkrete Informationen zu Steam für Mac bekannt

SteamValve hat die Mac-Version seiner Spielecommunity Steam nun offiziell bestätigt. Noch im April sollen verschiedene Valve-Spieletitel für Mac OS X verfügbar sein, darunter Left 4 Dead 2, Counterstrike, Portal und Half Life.

Erst gestern hatte Valves PR-Büro die Bombe platzen lassen und alle Gerüchte um Steam für Mac OS X bestätigt. So wird die Spieleplattform ab April auch für Mac-Nutzer zur Verfügung stehen – unter anderem mit den beliebten Spieletiteln Counterstrike, Half-Life und Portal. Der eigentliche Clou an der Sache aber lautet wie folgt: Wer aktuell eine Windows-Lizenz für eines der Spiele besitzt, wird dieses auch auf dem Mac nutzen können – mit exakt dem gleichen Aktivierungsschlüssel. Bisher musste man für gewöhnlich mehrere Lizenzen kaufen, um die jeweiligen Rechner aktivieren zu können. “Steamworks für Mac unterstützt alle Steamwork-APIs, und wir haben ein neues Feature dazugetan, das Steam Play heißt. Damit können Kunden, die ein Produkt für Mac oder Windows kaufen, dieses auch auf der jeweils anderen Plattform spielen, und das kostenlos.”

Werbung

Nicht nur lassen sich aber Windows-Seriennummern mit dem Mac nutzen und umgekehrt: Auch Spielstände lassen sich dank Onlinespeicherung direkt übertragen, das sorgt für ein nahtloses Spielvergnügen und einen einfacheren Switch zwischen den jeweiligen Systemen.
Mac- und Windows-Nutzer werden alle in den gleichen Multiplayer-Umgebungen spielen können, will heißen auf den gleichen Servern. Ebenfalls eine Überraschung, positiver Art: Macs werden bei Valve als “Tier 1″-Plattform behandelt, und damit alle Mac-Version gleichzeitig mit PC- und Xbox 360-Version veröffentlichen. Das erste Spiel, welches in dieses Releasemodell fällt, wird Portal 2 sein und kurz vor dem Weihnachtsgeschäft erscheinen. Valve ist aktuell der einzige Spielehersteller, der Steam als Plattform gezielt einsetzt, es bleibt aber zu hoffen, dass andere Firmen nachziehen.

Weitersagen

Zuletzt kommentiert



 3 Kommentar(e) bisher

  •  Steffen (9. März 2010)

    Bald gibts Team Fortress 2 Action auf dem Mac. CRY SOME MOOOOORE!!! :-D

  •  Syncing (9. März 2010)

    Wow, ist sicherlich hammer TF2 auf einem brillianten Mac-Display zu spielen. Aber gut, somit läßt sich viel Geld verdienen, Valve macht da einen sehr guten Schachzug.

  •  Sasha (11. März 2010)

    Ich hoffe Apple lässt sich diese Gelegenheit nicht entgehen und unterstützt Valve bei diesem Vorhaben, um die Defiziete bei Spielen und deren Entwicklung langsam mal zu beseitigen. Das würde mit Sicherheit eine Menge Switcher erzeugen.

    Abwarten und gespannt sein.


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.



Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Werbung