: 10. März 2010,

„Project Mercury“ angekündigt

„Project Mercury“ wird das erste Singleplayer-Rollenspiel der 38 Studios, welches von Electronic Arts veröffentlich wird. 38 Studios gehört dem Baseball World Series MVP und passionierten Videospieler Curt Schilling. Big Huge Games beschäftigt sich mit der Entwicklung von „Project Marcury“. Ken Rolston, früherer Lead Designer von „Elder Scrolls III: Morrowind“ und „Elder Scrolls IV: Oblivion“, ist für die Leitung der Entwicklung verantwortlich.

Erstmals werden die Welten des Bestseller-Fantasy-Autors R.A. Salvatore betreten. Todd McFarlane soll für die künstlerische Leitung von „Project Mercury“ verantwortlich sein. Laut Curt Schilling, Gründer und Vorsitzender von 38 Studios, werden „riesige Welten mit Helden und Bösewichten“ geschaffen. Als Kern dient „eine mächtige Hintergrundgeschichte“ die einzig und allein „von den brillanten Köpfen R.A., Todd und Ken“ erdacht wurde. Schilling sagte: „Ich kann mir keinen besseren Partner als EA Partners vorstellen, weil wir in der Lage sind, die Stärke von EA zu unserem Vorteil zu nutzen, um unser erstes Produkt auf den Markt zu bringen.“ PlayStation 3, Xbox 360 und PC-Spieler dürfen sich bereits jetzt auf „Project Mercury“ freuen.



„Project Mercury“ angekündigt
4,33 (86,67%) 3 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert








Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>