MACNOTES

Veröffentlicht am  19.03.10, 11:05 Uhr von  

Trauer um Apple-Vorstand Jerry York

AppleIm Alter von 71 Jahren verstarb gestern Jerry York. 1997 zu Apple gestoßen, begleitete York das Unternehmen bis zu seinem Tod. Steve Jobs würdigt den Sachverstand und die Leistungen des langjährigen Vorstandsmitglieds. York erlitt vorgestern ein Hirnaneurysma und starb am Tag darauf.

In einer Zeit, in der die Zukunft des Unternehmens Apple von den meisten Beobachtern bezweifelt wurde, stieß York zu Apple. Steve Jobs würdígt die Leistungen des langjährigen Mitglieds des Apple-Vorstands, der mit seinen Erfahrungen als CFO von IBM und Chrysler 1997 in den Apple-Vorstand kam und dort seine Wirtschafts- und Finanzexpertise bis zu seinem Tod einbrachte.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 1 Kommentar(e) bisher


Kommentar verfassen

 0  Tweets und Re-Tweets
       0  Likes auf Facebook
         1  Trackback/Pingback
        1. Apple-Aufsichtsrat: Wenige Unabhängige, viele Loyale am 25. März 2010
        Werbung
        © 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de