News & Rumors: 26. März 2010,

GeoHot kündigt neuen untethered Jailbreak an

Via Video kündigt GeoHot, eine frische blackra1n Jailbreak Lösung an, die auch einen einen untethered Jailbreak ermöglichen soll.

Bisher konnten iPhones und iPod touch der neusten Generation (mit Jailbreak) nur mit blackrain neugestartet werden, nun scheint GeoHot eine Möglichkeit gefunden zu haben dies zu umgehen.

[youtube:http://www.youtube.com/watch?v=__TR86PLiHw 470 410]

Da es sich um ein komplett neuen Exploit handelt, könnte diese Sicherheitslücke nicht nur beim iPhone und iPod touch funktionieren, sondern auch beim iPhone OS des iPads. Wann GeoHot den Jailbreak veröffentlicht bleibt noch unklar.

The jailbreak is all software based, and is as simple to use as blackra1n. It is completely untethered, works on all current tethered models(ipt2, 3gs, ipt3), and will probably work on iPad too.
Sony
http://iphonejtag.blogspot.com/2010/03/untethered-jailbreak.html

Artikel bewerten

Ähnliche Beiträge

Q4 2016: Apple gibt Quartalszahlen am 27. Oktober ... Apple hat angekündigt, wann die Quartalszahlen für das vierte Fiskalquartal 2016 bekanntgegeben werden. Es wird der 27. Oktober 2016 sein. Dann ist mi...
iTunes-Backups für iOS 10 lassen sich viel leichte... Es hat durchaus seinen Reiz, die Daten des iPhones mit iTunes (statt mit iCloud) zu sichern. Wenn die Verschlüsselung aktiviert wird, werden Passwörte...
iPhone 7: Nachfrage hoch, für Verkaufsrekord wird ... Es ist beinahe egal, wen man fragt: Das iPhone 7 genießt eine hohe Nachfrage. Dazu reicht bereits ein Blick in die Lieferzeiten im Apple Store, aber m...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.






Zuletzt kommentiert



 14 Kommentar(e) bisher

  •  thor674 (26. März 2010)

    Was ist denn ein „untethered“ Jailbreak und worin besteht der Unterschid zum JB via blackra1n?

  •  Andre Sendowski (26. März 2010)

    Bei den aktuellen Geräte ist nur ein tethered Jailbreak möglich – heißt bei jedem Neustart des iPhone / iPod touch muß man es per USB (z.B. mit blackra1n) verbinden um es überhaupt zu starten.

    Was natürlich schwierig ist, wenn man gerade unterwegs ist und z.B. kein Notebook zur Hand hat ;)

  •  Chris (26. März 2010)

    Untethered heißt, dass Du kein Blackrain zum Neubooten des iDevices brauchst.

  •  Granate (26. März 2010)

    Brauchte ich bei meinem 3G aber auch nicht. Konnte es aus- und anschalten wie ich lustig war. Einmal gejailbreaked, fertig!

  •  Andre Sendowski (26. März 2010)

    Die aktuell iPod touch und iPhone 3GS haben einen neuen Bootloader von Werk aus installiert und dieser verhindert den vollständigen bzw. untetherad Jailbreak. Heißt Geräte die schon etwas älter sind haben dieses Problem gar nicht.

  •  thor674 (26. März 2010)

    Dann habe ich das ja richtig gemacht, dass ich gleich bei VÖ des 3GS zugeschlagen habe :)

  •  Wayne (26. März 2010)

    das liegt daran, dass du noch ein 3gs der „alten Generation“ hast. Die neuere Auflage besitzt ein neues Bootrom, welches einen untethered Jailbreak bisher nicht möglich macht.

    Korrigiert mich wenn ich flasch liege!

  •  Nexos™ (26. März 2010)

    Ich hoffe mal der wartet bis das iPhone 4G released wurde
    und nicht den selben scheiss macht wie das letzte mal mit dem iphone 3gs

  •  Toxa (26. März 2010)

    Hallo Leute,
    habe am WE einen iPhone geschenkt bekommen. FW 3.1.3 Wie kann ich diesen überhaupt jailbraken, tathered würde mich für den Anfang vollkommen reichen…

    Bitte um Hilfe, oder geht es gar nicht?

    Wie schaut es mit dem Unlock aus?

  •  Nexos (26. März 2010)

    ist es denn neu,
    wenn du es geschenkt bekommen hast kann es ja ein altes mit altem bootrom sein,
    dort kannst du einfach mit redsn0w drübergehen und fertig,

    einfach ausprobieren wenn nicht klappt dann klappts halt nicht kann ja nix bei kaputt gehen

  •  Toxa (27. März 2010)

    Hallo und danke für eure Antworten, ist leider das neue Baseband und FW auch…hoffe GeoHot veröffentlicht bald seine Lösung…Grüße an alle iPhoneFans

  •  Kenjii (28. März 2010)

    Ich hoffe dies auch… Tethered würde oke sein, da ich mein iPhone 3GS FW 3.1.3 eh nie ausschalte, sondern täglich auflade am Netzteil.

    Ebenfalls danke für die ganzen Antworten :D Bin jetzt schonmal ein Meter schlauer. :p

    VlG
    Max

  •  Kenjii (28. März 2010)

    „[…]verhindert den vollständigen bzw. untethered Jailbreak“

    Aber ich kann mein 3GS 3.1.3 ja nicht mal tethered Jailbreaken :-O
    Oder hab ich da i-was falsch verstanden?

  •  Horst (29. März 2010)

    Noch ein interessantes Details zu den Boot-ROMs

    Die verschiedenen Versionen des iPhone 3GS mit altem oder neuem Boot-ROM lassen sich durch die Seriennummer bestimmen. Wichtig sind die 4.te und 5.te Ziffer der insgesamt 11-stelligen Seriennummer.

    Bis xxx37xxxxxx ist ein altes Boot-ROM verbaut, ab xxx38xxxxxx wurde das neue Boot-ROM verwendet.

    Viele Grüße,

    Horst


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>