News & Rumors: 26. März 2010,

Closed Beta für MMORPG Grand Fantasia gestartet

Grand Fantasia
Grand Fantasia

Alle Fans des free-to-play MMORPGs „Grand Fantasia“ dürfen sich freuen. Inzwischen ist nämlich die deutsche Closed Beta angelaufen.

Wenn Ihr noch Interesse an der Closed Beta von „Grand Fantasia“ habt, könnt Ihr Euch kostenlos unter www.grandfantasia.de registrieren lassen. Der Veranstalter Aeria Games verspricht tolle Extras und Specials für das Online-Rollenspiel. Seit gestern finden auch drei bis vier Events statt, bei denen sich alle Teilnehmer unterhalten können. Neben großartigen Feuerwerken und überraschenden Monsterangriffen gibt es auch schwierige Rätsel zu lösen.

Am Sonntagabend soll es dann gegen 19.00 Uhr ein Überraschungs-Event geben, bei dem allen Spielern wärmstens ans Herz gelegt wird, dies nicht zu verpassen. Chris O´Kelly, Produzent von „Grand Fantasia“ äußerte sich dazu: „Wir möchten den Spielern so viel Spaß wie möglich bereiten. Schließlich befinden wir uns in der Closed Beta und hier können wir die Spieler mit den mächtigsten Gegenständen ausrüsten – solche, die im späteren Spiel nur einige wenige jemals tragen werden.“

Für Erfolge bei der Teilnahme an diesen Closed Beta Games von „Grand Fantasia“ werden die Online-Rollenspieler auch großzügig belohnt. So gibt es für verschiedene Erfolgsstufen unterschiedliche Preise. Besonderes Highlight: Ab Level 45 gibt es ein tolles Item, nämlich das flinke blaue Wolf-Reittier.

Im Anhang findet Ihr einige Screenshots zu Grand Fantasia.

[is-gallery ids=“37213,37214,37215,37216,37217,37218,37219,37220,37221“]



Closed Beta für MMORPG Grand Fantasia gestartet
4,67 (93,33%) 3 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert








Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>