News & Rumors: 27. März 2010,

Punchers Impact stellt Crasher vor

Crasher
Crasher - Screenshot

Das Entwicklerstudio Punchers Impact gab bekannt, sein erstes Spiel mit dem Namen „Crasher“ auf den Markt zu bringen.

Punchers Impact, ein noch nicht so lange existierendes Softwareunternehmen, möchte im vierten Quartal dieses Jahres sein erstes MOBA-Spiel (Multiplayer Online Battle Arena) als kostenpflichtigen Download in Deutschland anbieten. „Crasher“, wie der Name schon im Ansatz verrät, wird ein sehr actionlastiges Spiel werden. In diesem Titel steigt Ihr in verschiedene Fahrzeuge und Fahrzeugtypen, die einen zum Teil starken Fantasiecharakter besitzen. In verschiedenen Kämpfen sind bis zu fünf Fahrer in einem Team. Um nun bei diesem Spiel erfolgreich zu sein, wird hier von Euch viel strategisches Geschick verlangt, sowie natürlich auch taktische Fähigkeiten.

Werbung

Dabei steht Euch ein umfassendes Arsenal an Waffensystemen und Spezialfähigkeiten zur Verfügung, die es möglich machen, Euren Gegner bzw. das Auto des Gegners in Schutt und Asche zu zerlegen. Das Spiel kann in einem Singleplayer-oder Ligamodus gespielt werden. Bei beiden Versionen gibt es auch Ranglistenspiele. Im Beobachter-Modus können sich einzelne Spieler in ein Match einklinken und das Ganze Geschehen verfolgen, ohne selbst aktiv teilnehmen zu müssen. Im Werkstatt-Modus kannst Du Dich mit neuesten Waffen ausstatten und neue Fahrzeuge freischalten lassen.

Bei Erfolgen im Spiel könnt Ihr Eure gewonnenen Credits für andere Freischaltungen wie Waffen, Items oder Fahrzeuge nutzen. „Crasher“ kommt Ende des Jahres 2010 auf den Markt und zwar für PC und Mac.

Weitersagen

Zuletzt kommentiert



Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.



Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Werbung