News & Rumors: 29. März 2010,

iPhone bei mobilcom-debitel: Offiziell gestartet

iPhone T-Mobile„Exklusiv im Netz von T-Mobile“ bietet nun mobilcom-debitel das iPhone deutschlandweit in über 1000 Filialen an, darüber hinaus bei Media Markt und Saturn. Eigens gestaltete Shop-Sonderbereiche sollen die Kunden locken, Apples Handy gibt es „ab sofort“ – nur eben mit T-Mobile-Vertrag.

Wie angekündigt ist der Start des iPhone-Verkaufs bei mobilcom debitel Ende dieses Monats erfolgt. Eine „noch erfolgreichere Vermarktung“ des iPhones ist das Ziel von T-Mobile mit der Erweiterung des Reseller-Kreises. Auch mit Apple wurde über die Einbeziehung des neuen Vertriebskanals der T-Mobile-iPhones verhandelt, so die Pressemitteilung des Unternehmens.

Werbung

Mehr Verkaufstellen statt offener Wettbewerb unter den Tarifanbietern – die Entwicklung in Deutschland unterscheidet sich von jener in anderen Ländern, wo der Trend zu mehreren Mobilfunkprovidern geht, die das Apple-Handy führen. Hierzulande bleibt das Vertragsmonopol mit T-Mobile noch mindestens bis Ende 2011 bestehen. Ein Grund soll der Netzausbau der T-Mobile sein – die Konkurrenz soll den Ansprüchen Apples diesbezüglich nicht genügen.

Zuletzt kommentiert



Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.



You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>