MACNOTES

Veröffentlicht am  29.03.10, 12:14 Uhr von  rj

iPhone bei mobilcom-debitel: Offiziell gestartet

iPhone T-Mobile“Exklusiv im Netz von T-Mobile” bietet nun mobilcom-debitel das iPhone deutschlandweit in über 1000 Filialen an, darüber hinaus bei Media Markt und Saturn. Eigens gestaltete Shop-Sonderbereiche sollen die Kunden locken, Apples Handy gibt es “ab sofort” – nur eben mit T-Mobile-Vertrag.

Wie angekündigt ist der Start des iPhone-Verkaufs bei mobilcom debitel Ende dieses Monats erfolgt. Eine “noch erfolgreichere Vermarktung” des iPhones ist das Ziel von T-Mobile mit der Erweiterung des Reseller-Kreises. Auch mit Apple wurde über die Einbeziehung des neuen Vertriebskanals der T-Mobile-iPhones verhandelt, so die Pressemitteilung des Unternehmens.

Mehr Verkaufstellen statt offener Wettbewerb unter den Tarifanbietern – die Entwicklung in Deutschland unterscheidet sich von jener in anderen Ländern, wo der Trend zu mehreren Mobilfunkprovidern geht, die das Apple-Handy führen. Hierzulande bleibt das Vertragsmonopol mit T-Mobile noch mindestens bis Ende 2011 bestehen. Ein Grund soll der Netzausbau der T-Mobile sein – die Konkurrenz soll den Ansprüchen Apples diesbezüglich nicht genügen.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 1 Kommentar(e) bisher


Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de