News & Rumors: 29. März 2010,

iPhone RFID-Reader, CameraRaw-Beta, Daten-Center & Updates: Notizen vom 29.3

NotizenMitarbeiter für Apples neues Daten-Center
Apple sucht nun intensiv Mitarbeiter für das neue Daten-Center in North Carolina. Allein in der vergangenen Woche hat Apple rund zehn Stellenbeschreibungen, zumeist für Technikern zur Wartung der Serveranlage, veröffentlicht. Der Bau der Serverfarm soll in diesem Sommer fertig gestellt werden. [via 9to5mac]

Werbung

D3- und D700-Support für Adobe CameraRaw
Für Nikon-User gibt es eine Beta für den D3- und D700-Support in Adobe CameraRaw und damit für Lightroom. Camera v2 beta ist 2MB groß; die Profile müssen dazu in /Library/Application Support/Adobe/CameraRaw/CameraProfiles abgelegt werden. Die neuen Profile beheben unter anderem Farb-Artefakte in Lichtern.

iPhone RFID-Reader
Was Apple mit dem iKey-Patent gezeigt hat, ist für Benjamin Blundell keine Zukunftsmusik: Der Student des CASA/University College London hat einen iPhone RFID-Reader gebastelt. Damit wären zum Beispiel RFID-gestützte Schließsysteme mit dem iPhone als Schlüssel machbar.

iPhone RFID Reader from Benjamin Blundell on Vimeo.

Software-Updates
Fehlerbehebungen für den RSS-Reader NetNewsWire 3.2.7, für den YouTube-Downloader TubePod 1.1, für den Bild-Editor myPhotoEdit 1.2, für den Dokumenten-Manager Docs 0.5.7 und für Data Guardian 1.7.4. Es gibt eine neue Beta-Version für Yahoo! Messenger 3.0.1.

Zuletzt kommentiert



 1 Kommentar(e) bisher

  •  DeaconFrost (29. März 2010)

    Verständnisfrage: Wie kann ein iPhone mit RFID _Reader_ als Schlüssel fungieren? Dazu müsste es ein _Sender_ sein??


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.



You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>