MACNOTES

Veröffentlicht am  31.03.10, 10:43 Uhr von  kg

Navigon MobileNavigator: Europa- und Regionalversionen im Preis gesenkt

MobileNavigatorNavigon senkt zu Ostern die Preise für den MobileNavigator für iPhone. Sowohl EU-Version als auch die regionalen Varianten sind bis 12. April günstiger zu haben.

Gestern hat Navigon das MobileNavigator-Update auf Version 1.5.0 veröffentlicht, ab heute gibt es sowohl die Europa-Version als auch verschiedene Regionalvarianten günstiger. So kostet der MobileNavigator Europa 59,99€ statt bisher 89,99€*, die einzelnen Regionalvarianten (z. B. D-A-CH*) stehen zum Preis von 49,99€ statt bisher 69,99€ zur Verfügung. Die Aktionspreise gelten nur bis zum 12. April.

*=Affiliate

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 7 Kommentar(e) bisher

  •  Wolfgang sagte am 31. März 2010:

    Gibts es da eigentlich eine Upgrademöglichlichheit von D-A-CH auf Europa?

    Antworten 
  •  kg sagte am 31. März 2010:

    @Wolfgang leider derzeit nicht. Sieht auch nicht so aus, als käme diese Option in naher Zukunft.

    Antworten 
  •  MacBelwinds sagte am 31. März 2010:

    Und wann kommt nun endlich das vor vier Wochen angekündigte Navigon Select?

    Antworten 
  •  kg sagte am 31. März 2010:

    @MacBelwinds dazu gibts von Navigon aktuell noch keine näheren Informationen, steckt wohl immer noch im Apple-Zulassungsprozess.

    Antworten 
  •  Knt80 sagte am 31. März 2010:

    Ich behaupte mal, dass Navigon Select kommt, sobald die momentane Oster-Preisaktion von Navigon im App Store ausläuft (12.04.2010).

    Antworten 
  •  Harry sagte am 31. März 2010:

    Taugt die Navigon App denn was im Vgl. zu den Konkurrenten von TomTom und Co.?

    Antworten 
  •  kg sagte am 31. März 2010:

    @Harry wie im MobileNavigator-Test beschrieben: Die Navigon-App ist zwar eine der teureren Navigationslösungen, aber auch eine der besten.

    Antworten 

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de