MACNOTES

Veröffentlicht am  1.04.10, 9:34 Uhr von  kg

iPad: Unboxing und erste Testberichte

iPadDie ersten Testberichte und Auspackvideos des iPad erscheinen, und Apple erweitert den Kreis der frühen iPad-Empfänger. Stephen Fry und Andy Ihnatko zeigen ihre neue Hardware, teils sogar mit Zubehör. Auch iFixit hat sich mit dem Apple-Tablet genauer beschäftigt – allerdings auf Retro-Art.

Bereits bei der iPad-Keynote Ende Januar war Comedian Stephen Fry mit von der Partie, jetzt hat er sein iPad inklusive Dock und Case in den Händen halten dürfen. In seinem Blog veröffentlichte er ein kurzes Video, in dem er stolz sein neues iPad zeigte.

Neben dem Video gibt es auch einige Eindrücke von Apps, die er nach der Inbetriebnahme in seinem Twitter-Account dokumentierte. So gibt es unter anderem Smule Magic Piano, Scrabble und den Homescreen inklusive installierter Apps sehen.

Auch Tech-Journalist Andy Ihnatko konnte bereits sein iPad bei sich begrüßen.

Und auch das PCMag zeigte eine erste Review des iPad, genauer gesagt einen Einblick in Funktionen sowie Hardware.

Auch David Pogue, Edward Baig und Walt Mossberg haben ihr iPad bereits zu Testzwecken erhalten, allerdings bereits vor einigen Tagen. Sie veröffentlichten nun ihre ersten Eindrücke.

Zu guter Letzt noch ein tieferer Einblick, genauer gesagt der traditionelle iFixit-Teardown. Kaum bekommen hat iFixit das Apple-Tablet erstmal auseinandergenommen. Wer nun allerdings hoffte, dass es sich um ein iPad handelt, der täuscht sich – iFixit hat zum 1. April ein Newton MessagePad genauer unter die Lupe genommen.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 6 Kommentar(e) bisher


Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de