News & Rumors: 5. April 2010,

Chillingo wird Monster Madness veröffentlichen

Chillingo hat „Monster Madness“ für iPhone und iPod touch angekündigt. Man sicherte sich von Entwickler TapPlay die Rechte zum Vertrieb.

Wie das Unternehmen Chillingo informiert, wird ein neues Spiel für iPhone und iPod touch namens „Monster Madness“ in Zusammenarbeit mit TapPlay realisiert. Das Spiel ist derzeit noch in der Entwicklung, allerdings hat man seitens Chillingo bereits einige der „Monster Trading Cards“ veröffentlicht, die im Spiel eine Rollen spielen werden.

Laut Chillingo spielt die Geschichte von „Monster Madness“ in einer Grauen erregenden Vollmondnacht, in der sich einige düstere Ereignisse abspielen. Zahlreiche eigenartige Kreaturen wollen ihr langweiliges Leben hinter sich lassen und planen eine grausige Revolution. Die magischen Kräfte erlauben es den Ungeheuern, sich zu vereinen, um aus Ihrer Heimatstadt „The Mystery Graveyard“ (der mysteriösen Grabstätte) zu entfliehen und die Welt in Schrecken zu versetzen. So planen sie, gemeinsam die Stadt des Spielers zu besetzen und ihre persönliche, kleine Ungeheuer-Party zu veranstalten.

Als Spieler wird man die Rolle eines Pförtners übernehmen, dessen Aufgabe es sein wird, die wilden Monster davon abzuhalten die Grabstätte zu verlassen. „Monster Madness“ soll bereits im Frühjahr erhältlich sein.



Chillingo wird Monster Madness veröffentlichen
4,07 (81,43%) 14 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Fruitfly: Apple vertreibt Update gegen Spionage-Ma... Apple verteilt derzeit ein Update gegen die „Fruitfly“ getaufte Spionage-Malware, die vielleicht schon seit Jahren im Umlauf ist. Das Update wird im H...
Bloomberg: Apple-Strafzahlung an Irland wird noch ... Weiter geht es in der unendlichen Geschichte Apple vs. Europäische Union. Einem Bericht von Bloomberg zufolge könnte sich die Strafzahlung noch mal er...
iPhone: Trump geht von Produktion in den USA aus Donald Trump geht einem neuen Interview zufolge davon aus, dass Apple die Produktion von iPhones von China in die USA verlagern wird. Tim Cook soll be...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.








Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>