News & Rumors: 9. April 2010,

Super Mario Kart für WiiWare und weitere neue Downloadgames

Nintendo hat, wie jede Woche, seine Online-Shops für Nintendo Wii und DSi aufgerüstet: Seit dieser Woche können Nintendo-Besitzer eine ganze Menge neuer Spiele, einen immergrünen Klassiker sowie ein Wiedersehen mit einem beliebten Videospiel-Protagonisten feiern.

Super Mario Kart

So ist etwa Super Mario Kart zurück, die Legende aller Kart-Rennspiele. Aus acht verschiedenen Figuren wie Super Mario, Donkey Kong Jr. oder Bowser könnt Ihr Euren Fahrer auswählen, bevor es mit Karacho ab auf die Piste geht.

In Chronos Twins DX (700 DSi-Punkte), einer Mischung aus Abenteuer und Rätseln, müssen die Liebhaber vertrackter WiiWare-Titel zwei Spielwelten gleichzeitig bedienen und den Helden des Spiels durch 19 Levels bewegen. Und bis zu acht Spieler treten bei Family Mini Golf auf der Wii gegeneinander an.

DSiWare

Bei AiRace: Tunnel (200 DSi-Punkte) wird die Reaktionsfähigkeit von Hobbypiloten aufs Härteste getestet. So müssen exakte Manöver geflogen werden, um die Flieger durch gefährliche Tunnels zu lotsen. In Oscar in Movieland, dem Nachfolger von Oscar in Toyland, ist Oscar der Titelheld in einer Welt der Filme und Serien. Erhältlich ist das Spiel ist im Nintendo DSiWare-Shop für 800 DSi-Punkte.

Freunde von Puzzlespielen kommen bei Puzzle to Go Diddl (500 DSi-Punkte) von Tivola Publishing voll auf ihre Kosten. Nintendo DSi-Spieler können zehn verschiedene Motive in drei Schwierigkeitsstufen lösen. Bei Spaceball: Revolution (500 DSi-Punkte) von Virtual Toys werden zu guter Letzt die kleinen grauen Zellen in Anspruch genommen.



Super Mario Kart für WiiWare und weitere neue Downloadgames
4 (80%) 8 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert








Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>