MACNOTES

Veröffentlicht am  10.04.10, 15:35 Uhr von  Alexander Trust

Warlords: Call To Arms – North and South-Klon für iPhone

Warlords: Call to ArmsGreyhound Games und Ben Olding Games haben Warlords: Call To Arms nun auch im App Store zur Verfügung gestellt – es handelt sich um eine erweiterte Portierung des Flash-Games, das in seiner Spielanlage an die Action-Szenen aus dem Retro-Klassiker North & South erinnert.

Schon das Flash-Spiel erfreute sich großer Beliebtheit: über 90 Millionen mal wagten sich Spieler seit 2008 auf das Schlachtfeld und traten in Kampagnen oder im Zweispielermodus den Kampf an. Nun könnt Ihr Euch auch auf iPhone und iPod touch in die Schlacht stürzen – am vergangenen Mittwoch präsentierten die Macher des Spieles, Greyhound Games und Ben Olding Games, die App im App Store. Damit bekommt Ihr ein kleines Schlachtfeld, an die Größe des iPhones angepasst, auf dem Ihr insgesamt acht verschiedene “Rassen” spielen, und 19 verschiedene Einheiten kontrollieren könnt. Für ständigen Überblick sorgt eine eigene Kampagnen-Map: hier könnt Ihr jederzeit Eure Fortschritte bei dem Versuch, die Welt zu erobern, im Auge behalten.
 

 
Strategie ist ebenso gefordert wie Schnelligkeit: insbesondere für kurze Partien ist die App gedacht – dabei können immer wieder kleinere Erweiterungen freigeschaltet werden. Zwischen den Kämpfen könnt Ihr Euch zum Ausruhen im Shop umsehen: dort erhaltet Ihr ein umfangreiches Sortiment aus Upgrades, um eure Kämpfer noch besser auszustatten, und ganze neue Einheiten. Damit soll Warlords: Call To Arms (Affiliate) für Kurzweile auch unterwegs sorgen.

Der Titel ist für 1,59 Euro zu haben. Eine Lite-Variante gibt es bislang nicht.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de