News & Rumors: 12. April 2010,

Adobe Creative Suite 5: Offizielle Präsentation startet um 17 Uhr

AdobeAdobe hat sein neues Kreativpaket Creative Suite 5 offiziell vorgestellt. Der Fokus der CS5 liegt auf Interaktivität, Performance und der Optimierung der Wirkung von digitalen Inhalten und Marketingskampagnen auch auf mobilen Geräten. Neben neuen Versionen von Photoshop, Illustrator, InDesign, Flash, Dreamweaver und Fireworks enthält die CS5 auch das Tool Flash Catalyst.

Adobe Photoshop ist in der Creative Suite 5 als 64-bit-Version enthalten, und beinhaltet unter anderem den sogenannten Content-Aware-Modus, mit dessen Hilfe man z. B. komplette Objekte aus Bildern entfernen kann.

Photoshop CS5 soll auf Rechnern mit mehr als 4GB nun noch schneller laufen, da die Anwendung ab sofort von mehr Speicher auch Gebrauch machen kann. Zusätzliche 3D-Features sind ebenfalls mit dabei. In de Extended-Version ist unter anderem die Repoussé-Technologie integriert, mit Hilfe derer man aus einer Textebene, Form oder Maske 3D-Logos erstellen sowie dieses auch drehen und verändern kann.

Auch Flash hat einen zusätzliche Funktion erhalten: Der Packager for iPhone erlaubt es, Flash-Anwendungen direkt für das iPhone zu portieren. Aktuell ist allerdings noch unklar, ob der Packager eine Zukunft hat: In den Entwicklerbedingungen der aktuellsten iPhone OS 4.0-Beta sind Crosscompiler nicht erlaubt.

Flash Catalyst ist ein neues Design-Tool, mit dem man Webanwendungen erstellen kann, ohne ein Stück Code in die Hand zu nehmen: Photoshop- und Illustrator-Grafiken sowie Dateien aus Fireworks können sich damit in Inhalte und Nutzeroberflächen für das Web verwandeln.

Adobe wird die Suite um 17 Uhr deutscher Zeit im Detail vorstellen, CS5 wird voraussichtlich Mitte Mai in den Handel kommen. Die komplette Suite wird aber wie immer nicht ganz billig: In der günstigsten Variante (Creative Suite Design Standard) muss man 1699€ zzgl. Mehrwertsteuer zahlen, die teuerste Variante Creative Suite 5 Master Collection schlägt mit 3099€ zzgl. Mehrwertsteuer zu Buche.

>> Adobe Master Collection CS5 im Adobe Shop bestellen



Adobe Creative Suite 5: Offizielle Präsentation startet um 17 Uhr
4,08 (81,6%) 25 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Neue Betas von iOS, macOS und watchOS veröffentlic... Wie häufig am Montag Abend hat Apple auch heute neue Betas für die diversen Betriebssystemlinien freigegeben. Developer können Beta 4 von iOS 10.3, ma...
Lesetipp: Im Internet of Things braucht auch der K... Das Internet der Dinge bringt nicht nur die vermeintliche schöne vernetzte Welt, sondern auch einen Haufen unbekannter Risiken und Nebenwirkungen. Wie...
Neuer Status kommt nicht an: WhatsApp bringt die T... Der neue WhatsApp-Status kommt nicht so gut an wie erhofft. Der Messengerdienst könnte daher bald die alte, textbasierte Version zurückbringen. Wha...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.








Zuletzt kommentiert



 1 Kommentar(e) bisher

  •  neo (12. April 2010)

    … wie gut, dass ich noch Student bin :-)


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>