News & Rumors: 19. April 2010,

Konami sucht Deutschen Meister in Yu-Gi-Oh! Trading Card Game

Yu-Gi-Oh! TCG
Yu-Gi-Oh! TCG

Konami sucht den Deutschen Meister im Yu-Gi-Oh! Trading Card Game. Mitte Mai findet in Kassel das größte deutsche Turnier dieser Art statt.

In ein paar Wochen kommt Deutschlands größtes Yu-Gi-Oh! Turnier nach Kassel. Am 15. und 16. Mai findet im Kongress Palais (Friedrich-Ebert-Str. 152) die deutsche Meisterschaft des beliebter Trading Card-Spiels statt, um den Sieger 2010 auszuspielen. Es ist das größte Turnier dieser Art in diesem Jahr, das auf deutschem Boden stattfinden wird.

Vorausscheid bis Ende April

Noch bis Ende April können sich die Fans von Yu-Gi-Oh! bei den „National Qualifier“-Ausscheidungen einen Platz für die Championships sichern. In Kassel werden dann 300 bis 400 Kombattanten erwartet, die um den Titel spielen. Konami, der Produzent von Yu-Gi-Oh!, lädt die Bestplatzierten des Turniers dann zu den im Juni stattfindenden Europameisterschaften ein. Jene Spieler, für die es dazu nicht reicht, erhalten stattdessen viele von Konami gesponserte Preise wie etwa besondere Spielematten oder Booster Packs.

Martin Schneider, der Sales Director bei Konami für Deutschland und die Niederlande, sagte, Yu-Gi-Oh! sei „ein Phänomen, und die Begeisterung für die Duelle zieht sich durch alle Altersklassen“. Mit den deutschen Meisterschaften gebe man „den vielen Duellanten nun wieder die Chance, sich zu treffen und mit Gleichgesinnten zu messen“, ergänzte Schneider.

Am Rande der Veranstaltung können Besucher sich in anderen Spielen versuchen, für die Jüngeren unter Euch gibt es die Möglichkeit, den Juniorenmeister bei „Dragon Duels“ zu ermitteln. Die offizielle Deutsche Yu-Gi-Oh! Trading Card Game-Meisterschaft wird am Samstag, dem 15. Mai, um 10.45 eröffnet.



Konami sucht Deutschen Meister in Yu-Gi-Oh! Trading Card Game
3,8 (76%) 15 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert








Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>