MACNOTES

Veröffentlicht am  21.04.10, 11:59 Uhr von  

E-Plus, iPad und Apple Exklusivpartnerschaft: Gerüchte unzutreffend

iPadDass E-Plus in Sachen iPad in Deutschland eine Exklusivpartnerschaft mit Apple vereinbart habe, leuchtete bereits nach dem Aufkommen des Gerüchts in den USA nicht unbedingt ein. Aus E-Plus-Kreisen erfuhren wir nun das Erwartete: von einem solchen Deal weiß man bei E-Plus nichts.

Dass Wunschdenken eine erhebliche Rolle bei allen Gerüchten spielen könnte, die auf eine Auflösung der diversen Telco-Verträge mit Apple hindeuten, war bereits die naheliegende Vermutung zu den ausgerechnet in den USA aufgekommenen Gerüchten um eine Exklusivpartnerschaft von Apple und E-Plus beim iPad in Deutschland. Wie uns nun nochmals mitgeteilt wurde, sei von einer solchen iPad-Partnerschaft mit Apple bei E-plus jedoch überhaupt nichts bekannnt, es handele sich offensichtlich um einen Fake.

Zur Strategie Apples, seine Kunden gegebenenfalls zur Nutzung des bestausgebauten Mobilfunknetzes zu zwingen, um die “Apple Experience” zu gewährleisten, hätte die Strategie auch nicht gepasst, ganz zu schweigen vom überwiegenden Symbolgehalt einer solchen Kooperation angesichts des nicht gelockten iPad.

Simyo hat bereits iPad-SIMkarten angekündigt, dass T-Mobile iPad-Tarife anbieten wird, ist sicher. Vodafone will Ende Mai iPad-Tarifkonditionen für Deutschland, Italien, Spanien und Großbritannien bekanntgeben. Auch O2 wird MicroSIMs fürs iPad mit passenden Tarifen schnüren, auch hier sind noch keine Details bekannt.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 0 Kommentar(e) bisher


Kommentar verfassen

 0  Tweets und Re-Tweets
       0  Likes auf Facebook
        Werbung
        © 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de