News & Rumors: 22. April 2010,

Telekom iPad Tarife?!

Die Kollegen von ApfelTalk haben aus anonymer Quelle, eine bereits vorbereitete bzw. interne Telekom Pressemitteilung mit Datentarifen passend zum iPad erhalten.

Die Tarife inkl. Micro-SIM bewegen sich vom Pre-Paid Angebot für 4,95 / Tag bis hin zum Datenvertrag für 29,95 monatlich bei einer Laufzeit von 24 Monaten. Bestehende Telekom Kunden bzw. iPhone Kunden können auf den CombiCard Connect S und M zurückgreifen. Connect L steht iPhone Kunden für zusätzlich 19,95 Euro im Monat zur Verfügung.

Laut einer internen Zusatzinfo (letzte Seite), wird die Telekom das iPad wie vermutet nicht selbst vertreiben, sondern nur über die üblichen autorisierten Wege wie den Apple Online Store, Apple Stores und Partner/Händler erhältlich sein.

Ob die Tarife der Wirklichkeit entsprechen und so auf den Markt kommen bleibt aktuell noch unklar.

[UPDATE via fscklog]

Die zitierten Tarife entstammen einem internen Telekom-Dokument, allerdings gibt dieses „nicht den finalen Sachstand wieder“, so ein Telekom-Sprecher gegenüber fscklog.com. Die Verhandlungen zwischen Apple und den Mobilfunkbetreibern seien „noch nicht abgeschlossen“, so der Sprecher weiter – entsprechend gibt es derzeit noch keine konkreten Informationen zu den letztendlichen iPad-Tarifen.
Sony
CombiCard Connect S
Für nur 2,95 Euro am Tag unbeschwert die Sonne genießen und beispielsweise mit einem iPad unbegrenzt surfen. 500 MB Surfvolumen in Hochgeschwindigkeit runden diese Tages-Flat ab und schafft die totale Kostenkontrolle.

CombiCard Connect M
Dieser Tarif beinhaltet neben einem monatlichen Inklusivvolumen von 300 MB auch die kostenlose W-LAN Nutzung an den HotSpots der Deutschen Telekom. Die CombiCard Connect M kostet bei einer Laufzeit von zwei Jahren monatlich 19,95 Euro.

Voraussetzung für CombiCard Connect S und M ist ein 24 –monatiger Laufzeitvertrag der Deutschen Telekom ab einem monatlichen Grundpreis von 29,95 Euro.

Ein spezielles Angebot unterbreitet Telekom ihren Complete-Kunden: iPhone-Nutzem bietet der deutsche Marktführer die CombiCard Connect L für nur 19,95 Euro im Monat mit einer Daten-Flatrate für Vielnutzer. Kostenlose W-LAN Nutzung an den HotSpots der Deutschen Telekom inklusive.

Ab einem Datenvolumen von 3 GB por Monat wird die Bandbreite im jeweiligen Monat auf max. 64 kbit/s im Download und 16 kbit/s im Upload beschränkt. Der Tarif kann zu allen Complete-Tarifen mit Ausnahmen des Complete XS, Complete 60 sowie Complete S der 1. Generation dazugebucht werden.

Extra web’n‘walk DayFlat Spezial: Dieses Angebot richtet sich an Kunden, die keine Vertragsbindung wünschen, aber dennoch Wert auf die hohe Telekom-Netzqualität legen. Dieser Tarif bietet eine Tages-Flat für nur 4,95 Euro. Dies bei größtmögliche Netzgeschwindigkeit und einem Surf-Volumen von bis zu einem GB Surfvolumen am Tag.

Die komplette Pressemitteilung gibt es hier.
Sony

Übrigens verschickt die Telekom seit heute die erste SMS-Ankündigung, zur Integration der T-Mobile zurück zur Telekom Mutter. Daher wird das Netz zukünftig nicht mehr T-Mobile sondern Telekom bzw. Telekom.de „signalisieren„.

Artikel bewerten

Ähnliche Beiträge

Q4 2016: Apple gibt Quartalszahlen am 27. Oktober ... Apple hat angekündigt, wann die Quartalszahlen für das vierte Fiskalquartal 2016 bekanntgegeben werden. Es wird der 27. Oktober 2016 sein. Dann ist mi...
iTunes-Backups für iOS 10 lassen sich viel leichte... Es hat durchaus seinen Reiz, die Daten des iPhones mit iTunes (statt mit iCloud) zu sichern. Wenn die Verschlüsselung aktiviert wird, werden Passwörte...
iPhone 7: Nachfrage hoch, für Verkaufsrekord wird ... Es ist beinahe egal, wen man fragt: Das iPhone 7 genießt eine hohe Nachfrage. Dazu reicht bereits ein Blick in die Lieferzeiten im Apple Store, aber m...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.






Zuletzt kommentiert



 6 Kommentar(e) bisher

  •  bono01 (22. April 2010)

    Naja die Tarife kann die Telekom dann auch gerne behalten. Wieder mal typisch wenn es denn wirklich der Wahrheit entsprechen sollte.

  •  dL` (22. April 2010)

    Sollte es tatsächlich zu solch horrenden preisen kommen lache ich mich tot! Bei o2 krieg ich eine Multi-Sim KOSTENLOS zu meinem bestehenden Vertrag hinzu… die schneide ich mir notfalls selber noch auf Micro-Sim-Größe zu und fertig ist… lächerliche preispolitik bei magenta!

  •  you (23. April 2010)

    eine multisim gibt es auch bei der telekom. hier war die rede von einer partnercard mit seperatem datentarif.

    ausserdem kann ich mir nicht vorstellen, dass die telefonica massen in den ausbau bzw. in die weiterentwicklung richtung lte steckt.

    im lte netzt macht das ipad aber mit sicherheit mehr spass…

    aber schneide du dir mal deine multisim auf micro größe zusammen.
    dabei wird dir das ding im simtray verkanten und es geht nix mehr.
    wenn du es dann schaffst, surfst du mit gamliger geschwindigkeit und all das weil du ein paar euro sparen wolltest.

    have fun dabei…

  •  Plutonium (23. April 2010)

    … und dann kommt die Überraschung und das iPad wird doch nur in Deutschland exklusiv von der Telekom vertrieben…. lol… dann machen die Mondpreise wieder Sinn…

  •  Julian (23. April 2010)

    „Voraussetzung für CombiCard Connect S und M ist ein 24 -monatiger Laufzeitvertrag der Deutschen Telekom ab einem monatlichen Grundpreis von 29,95 Euro.“ WTF?
    d.h. ich zahle 30€ und habe erstmal garnichts? WENN ich dann surfen will muss ich noch mehr zahlen??
    Danke, nein.

    Gruß

  •  chrispac (24. April 2010)

    @Plutonium…
    Ich würd das wie beim IPhone sehen – dann macht der Import und dar Unlock wieder Sinn ;)


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>