MACNOTES

Veröffentlicht am  23.04.10, 11:31 Uhr von  

Mac OS X 10.6.4, GMail auf iPhone OS 4, Handy-Risiken: Notizen vom 23.4.

NotizenDeveloper Seeds von Mac OS X 10.6.4 demnächst

In Kanada wird die Auslieferung der ersten Entwicklerversionen der kommenden Snow Leopard-Version 10.6.4 vorbereitet. Einen knappen Monat nach dem offiziellen Launch der 10.6.3 beginnt damit die Testphase der nächsten Version von Mac OS X. Vermutet wird ein Erscheinen der Final im Frühsommer diesen Jahres.

iPhone OS 4 mit GMail-Archiv

Im kommenden iPhone-OS 4.0 können Gmail-Nachrichten in der nativen Mail-Applikation des iPhone archiviert werden. Das Feature kommt trotz der härter werdenden Auseinandersetzung zwischen Google und Apple und macht auf einen Streit hoffen, der nicht auf dem Rücken der Nutzer ausgetragen wird.

Mobiltelefone und Gesundheit: Bald wissen wir mehr

Bald, nicht demnächst: 20-30 Jahre wird eine nun gestartete Studie zu den Gesundheitsrisiken des Mobiltelefongebrauchs laufen und mit über 250.000 Probanden in fünf europäischen Ländern den seit Jahren andauernden Streit zwischen der “Restrisiko einer Wollmütze”-Fraktion und Elektrosmog-Ängstlichen nicht beenden. Abgesehen davon, dass in 20 Jahren vermutlich ohnehin vollkommen andere Technologien eingesetzt werden.

Software-Updates

Ein Kompatibilitätsupdate Apples für Aperture und iPhoto untersützt nun die Kameras Canon EOS Rebel T2i, 550D, Kiss X4, Leica S2, Olympus E-450, E600, E-620, Sony Alpha DSLR-A230, A330, A380, A450. Optimierungen für Canon EOS 30D, Pentax K-x und K-7 werden ebenfalls eingespielt. Equinux bietet mit seinem The Tube-Update auf 2.9.6 nun die Unterstützung von 42 Fernsehempfängern, unter Hauppauge TV-Receiver Ministick und aero sowie dem PCTV picoStick. Mit dem Hauppauge Nova S kann nun auch DVB-S empfangen, aufgezeichnet und aufs iPhone gestreamt werden. Cocktail bekommt mit der Version 4.7.4 einen wichtigen Bugfix seiner Snow Leopard Edition. MyTunesRSS macht iTunes-Bibliotheken per RSS im lokalen Netz oder im internet verfügbar und ist gegen einen Tweet aktuell kostenlos zu haben.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 1 Kommentar(e) bisher


Kommentar verfassen

 0  Tweets und Re-Tweets
       0  Likes auf Facebook
         0  Trackbacks/Pingbacks
          Werbung
          © 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de