News & Rumors: 26. April 2010,

Für immer Shrek für Konsolen und PC angekündigt

Für immer Shrek
Für immer Shrek - Logo

Endspurt: ein letztes Mal könnt ihr den Oger Shrek und seine Freundin Fiona sowie viele weitere Charaktere der Shrek-Saga zuhause über die Monitore flitzen sehen und sie bei ihren Abenteuern begleiten.

Activision hat nun auch das Spiel zum kommenden Kinofilm angekündigt, mit dem ihr Shrek auf allen gängigen Spielkonsolen und auf dem PC begleiten könnt: „Für immer Shrek“ führt Shrek in eine Art Paralleluniversum zum Königreich „Weit weit weg“. Der Schlamassel begann, als Shrek mit seinem angepassten Leben unzufrieden wurde und sich wieder so rüpelhaft, wie es richtige Oger nun mal tun, benehmen wollte – schnell fand sich ein Deal mit dem dubiosen Rumpelstilzchen, und das Abenteuer beginnt.

Doch schnell werdet ihr mit einem äußerst unglücklichen Shrek konfrontiert, denn in dieser anderen Dimension findet er nicht den Himmel auf Erden, sondern eine Welt, in der Jagd auf Oger gemacht wird – und zu allem Unglück ist Shrek Fiona in diesem Königreich unter der Herrschaft des Rumpelstilzchens nie begegnet. Es liegt nun an euch, die Geschehnisse rückgängig zu machen, damit Shrek seine Freunde wie den Esel, den gestiefelten Kater und natürlich Fiona zurückgewinnen kann und das Königreich von dem Regententum des Herrschers zu befreien. Im Koop-Modus könnt ihr euch auch mit bis zu vier Spielern gemeinsam ins Abenteuer stürzen, Rätsel lösen und das Reich von Rumpelstilzchen befreien – oder ihr begebt euch einzeln auf die Jagd.



Für immer Shrek für Konsolen und PC angekündigt
4,13 (82,67%) 15 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert








App(s) und Produkte zum Artikel

Für immer ShrekName: Für immer Shrek
Hersteller: Activison Blizzard Deutschland
Preis: 49,95 EUR

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>