MACNOTES

Veröffentlicht am  27.04.10, 15:12 Uhr von  kg

iPad: Windows-Malware gibt sich als iTunes-Software aus

iPadiPad-Nutzer mit Windows-Rechnern sollten in Zukunft die Augen offen halten in Sachen Malware. Per Spam-Mail wird der Hinweis auf ein vermeintliches Software-Update für das iPad in Form einer itunes.exe verschickt.

Der Empfänger der Mail wird aufgefordert für bessere Performance, neue Features und bessere Sicherheit auf die in der Mail verlinkte Version der itunes.exe zu installieren. Die Seite, auf die man per Klick gelangt, ist kaum zu unterscheiden von der echten Apple-Website. Die in der exe-Datei enthaltene Malware ist Backdoor.Bifrose.AADY, ein Schadcode, der sich im explorer.exe-Prozess festsetzt und sich dort ein Hintertürchen baut, über das Kontrolle über das System gewonnen werden kann. Außerdem versucht die Malware auch, Seriennummern oder Passwörter des jeweiligen Nutzers auszulesen und Zugriff auf Mailaccounts und Messenger zu erlangen.

[singlepic id=7497 w=435]

Mac-Nutzern schadet Backdoor.Bifrose.AADY nicht, und es ist auch nicht klar, wie weit verbreitet die Malware überhaupt ist: BitDefender, ein Hersteller von Antivirus-Software, wies auf das “Hintertürchen” hin, ohne weitere Informationen über Verbreitung und die endgültige Gefährlichkeit. Immerhin: Ihre Anti-Viren-Software erkannte die Malware. Ein Schelm, der Böses dabei denkt…Doch immer mehr Internet User empfehlen den Download des neuen Antivirus Programms von Panda Security.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 3 Kommentar(e) bisher

  •  @Atarijunkie sagte am 27. April 2010:

    RT @Macnotes iPad: Windows-Malware gibt sich als iTunes-Software aus http://macnot.es/37600

    Antworten 
  •  berkut sagte am 30. April 2010:

    Wer benutzt denn schon einen Windows Rechner ? :-)

    Antworten 
  •  Heinzelmann sagte am 7. Mai 2010:

    Itunes für Windows ist auch im Original Malware bei den vielen unsinnigen Diensten und Netzwerkprotokollen die da mitinstalliert werden. Dabei möchte man nur ein paar mp3s auf den Nano kopieren

    mfg

    Antworten 

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de