News & Rumors: 27. April 2010,

WWDC: Terminbekanntgabe morgen, Termin Anfang Juni wird erwartet

AppleDer Termin für die diesjährige World Wide Developers Conference könnte noch heute bekanntgegeben werden. Für die Entwicklerkonferenz stehen verschiedene Termine zur Diskussion, am wahrscheinlichsten ist derzeit Anfang Juni.

„Entschuldigt, ich bin gerade viel zu beschäftigt mit dieser Gizmodo/Gawker-Rechtssache um kurz zu erwähnen, dass die WWDC morgen bekannt gegeben wird,“ so kurz fasst sich Gruber in seinem Tweet. In der letzten Zeit hatte er zum großen Teil recht mit seinen Vermutungen – ob auch in diesem Fall, das wird sich spätestens morgen früh herausstellen.

Werbung

Für die WWDC kamen bisher verschiedene Termine in Frage: Zuletzt erschien Ende Juni ein geeigneter Zeitraum für die Entwicklerkonferenz, blickt man in die Liste freier Termine im Moscone West, dann scheint dies aber nicht zu stimmen. Laut der Liste ist das Konferenzzentrum vom 26. Juni bis 4. Juli noch zu haben, und auch das bisher eingetragene „Corporate Event“ ist mittlerweile aus der Eventliste verschwunden. Als neuer möglicher Termin steht Anfang Juni im Raum: Zumindest für Moscone West ist in dem Zeitraum kein Leerstand zu erkennen.

Zuletzt kommentiert



 2 Kommentar(e) bisher

  •  below (27. April 2010)

    Anfang Juni? Das wären gerade noch fünf bis sechs Wochen!

    Für Leute die einen Beruf (oder eine Firma) und vielleicht sogar noch ein Privatleben haben wäre das eine absolute Unverschämtheit.

    Worauf gründet sich die Annahme „Anfang Juni“?

  •  kg (27. April 2010)

    @below die Annahme gründet auf einem Abgleich mit freien Terminen im Moscone West und den bereits eingetragenen Events in dem Zeitraum.


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.



You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>