News & Rumors: 30. April 2010,

Apple schließt Lala Ende Mai: Start vom Streamingdienst iTunes.com im Juni?

LalaApple wird den Streamingdienst Lala ab 31. Mai endgültig schließen. Wie in einer kurzen Notiz auf der Lala-Website berichtet wird, werden keine neuen Nutzeranmeldungen mehr angenommen. Steht der Start von iTunes.com als Musikstreamingdienst bereits kurz bevor?

Seit dem Aufkauf von Lala wird diskutiert, was Apple mit dem Dienst vor hat. Als wahrscheinlichste Option stand seit eher ein Apple-eigener Musikstreamingdienst basierend auf Lala im Raume, mit Hilfe dessen iTunes in die Cloud bewegt werden könnte. Bereits im Januar gab es erste konkrete Hinweise auf einen Start des iTunes.com-Dienstes im Juni, entsprechende Server baut Apple ja bereits seit längerer Zeit in seinem Rechenzentrum in North Carolina auf.

Bestandsnutzer von Lala bekommen ihre bereits gekauften Songs bei iTunes gutgeschrieben, noch vorhandenes Guthaben wird ebenfalls zu iTunes migriert.

[via lala.com]



Apple schließt Lala Ende Mai: Start vom Streamingdienst iTunes.com im Juni?
4,09 (81,82%) 11 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Bericht: Frisches iPhone SE und neue iPad-Modelle ... Nach all den wilden Gerüchten um das nächste iPhone, das ohnehin erst im September kommen wird, gibt es zwischendurch etwas über ein Event zu berichte...
Amazon bringt neuen Fire TV-Stick mit Alexa nach D... Amazon bringt Alexa auf den Fire TV Stick. Die neue Auflage soll überdies um ein Drittel schneller werden. Die Vorbestellung ist bereits möglich. I...
iPhone-Fieber: Neue 3d-Frontkamera im iPhone 8? Das iPhone 8 entwickelt sich mehr und mehr zur Wundertüte. Nun wird dem Device auch noch eine „revolutionäre“ 3d-Kamera zugeschrieben - auf der Front....
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.








Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>