MACNOTES

Veröffentlicht am  30.04.10, 19:30 Uhr von  nd

MobileMe Control Panel, Apple überholt Motorola & Updates: Notizen vom 30.4

NotizenApple überholt Motorola
Apple hat Motorola als größten Handy-Hersteller in den USA überholt. Die neuesten Quartalszahlen von Apple zeigten es, so ein Bericht von Forbes. Motorola hatte im letzten Quartal 8,5 Millionen Handys verkauft, Apple bezifferte die verkauften iPhones im letzten Quartal auf 8,8 Millionen.

Sortierung nach “Release Date”
Apple hat den App Store auf dem iPad leicht überarbeitet. Man findet dort jetzt auch die Möglichkeit, die Apps nach dem “Release Date” zu sortieren. Somit kann man den iPad-App Store nun schneller nach Neuerscheinungen durchsuchen. [via 9to5mac]

Aperture 3.0.3
Apple hat ein Update für Aperture veröffentlicht. Aperture 3.0.3 verbessert laut Apple allgemein die Stabilität und behebt einige Probleme. Bei den Fehlerbehebungen handelt es sich dabei um Bugs bei der Retusche-Funktion, beim Einsatz von Raw-Finetuning-Presets, und der Gesichtserkennung. Das Update steht über die Softwareaktualisierung oder beim Apple Support bereit. Download rund 70 MB, Systemvoraussetzung: mindestens Mac OS X 10.5.8.

MUPromo Extended Discount Apps
Bei den verlängerten Angeboten von MacUpdate gibt es derzeit noch die neue Version von Librarian Pro 2.0, den Geocoder HoudahSpot 2.7 und das Twitter-Menübar-Tool Twit Menulet 7.2 zum Sparpreis bis zu 45% reduziert*.

MobileMe Control Panel for Windows
Apple hat vor kurzem das MobileMe Control Panel for Windows herausgegeben. Damit lassen sich iDisk Einstellungen und Sync-Einstellungen für Kontakte, Kalender und Bookmarks am Windows PC bearbeiten. Das Programm steht beim Apple Support zum Download bereit und ist ist 2,4 MB groß. Systemvorraussetzungen: Windows Vista SP1, Windows XP Home, Professional SP2, Windows 7., sowie MobileMe Account und mindestens iTunes 9.1.1.

Software-Updates
Neue Betaversionen für CrossOver Games 9.0.0b4 und für The Hit List 0.9.3.19. Fehlerbehebungen für das zusätzliche Mail-Archiv MailWing 4.0.2, für das SystemtoolMacKeeper 0.9.1, für den Texteditor WriteIt! 4.4.3.1 und für Time Tracker 1.3.6.

*Affiliate

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 2 Kommentar(e) bisher

  •  Thomas sagte am 30. April 2010:

    Mit der neuesten Version des MobileMe Control Panel for Windows hat Apple meiner Meinung nach auch einen Bug behoben: Mit der letzten Version hatte ich das Problem, dass ganztägige Termine in Outlook 2 Stunden früher starteten. Als Workaround konnte man auf dem Windows-Rechner auf die Zeitzone “UTC” und dann die Uhr um 2 Stunden (Sommerzeit), bzw. 1 Stunde (Winterzeit) vorstellen.
    Mit der neuen Version funktioniert die Synchronisation korrekt. Voraussetzung ist aber eine Neu-Synchronisation, bei der die Outlook-Termine mit den MobileMe-Terminen überschrieben werden.

    Antworten 
  •  rbq sagte am 1. Mai 2010:

    Die einzige Änderung in The Hit List 0.9.3 Beta 19 ist, dass das Ablaufdatum der Software verlängert wurde. Das ist so was von gnädig, dass mir beinah die Tränen kommen.

    Antworten 

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de