: 3. Mai 2010,

Apple: 1 Million iPads seit Markteinführung verkauft

iPadEine Million iPads hat Apple seit der Markteinführung am 3. April verkauft. Insgesamt über 12 Millionen Apps wurden bisher runtergeladen, außerdem über 1,5 Millionen E-Books aus dem iBook-Store.

Steve Jobs sieht den Erfolg des iPad recht überschwänglich: „Eine Million iPads in 28 Tagen – das ist noch nicht mal halb so lang, verglichen mit den 74 Tagen, die es beim iPhone zur Erreichung dieses Meilensteins gedauert hat. Die Nachfrage übertrifft weiterhin unsere bereitgestellten Mengen und wir arbeiten mit aller Kraft, dieses magische Produkt in die Hände von noch mehr Kunden zu bringen.“

Ganz unrecht hat er nicht: Allein die Anzahl der für das iPad entwickelten Apps ist mit über 5000 beachtlich. Während in den USA bereits die UMTS-Variante des iPad ausgeliefert wird, wartet Europa noch auf den Vorverkaufsstart am 10. Mai.

[Apple-Pressemeldung]



Apple: 1 Million iPads seit Markteinführung verkauft
4 (80%) 2 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Kreise: Apple lässt fünf Teams an kabellosem Laden... Wie wird das iPhone 8 geladen: Via Induktion, wirklich drahtlos oder doch nur via Kabel? Dem Vernehmen nach arbeitet Apple unter Hochdruck an einer in...
Swift-basierte Malware erpresst MacOS-Nutzer Eine neue Malware grassiert und verschlüsselt Daten auf dem Mac. Um sie zurückzubekommen, sollen die Nutzer zahlen. Doch die Software ist fehlerhaft u...
Märkte am Mittag: Verbreitung von iOS 10 bei knapp... Der Marktanteil von iOS 10 auf kompatiblen iOS-Geräten stieg zuletzt auf 79%. Das zeigten aktuelle statistische Daten von Apple. Google kann von solch...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.








Zuletzt kommentiert



 2 Kommentar(e) bisher

  •  mangochutney (3. Mai 2010)

    Wo habt ihr diese Information her? Ich halte es zwar für realistisch, würde aber trotzdem gerne die Quelle kennen.

  •  kg (3. Mai 2010)

    @mangochutney von Apple direkt via Mail. Habe gerade noch die Online-Pressemeldung herausgesucht und verlinkt.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>