: 4. Mai 2010,

iPad: Micro-SIM bei simyo ab sofort bestellbar

iPadAb heute sind bei simyo Micro-SIMs für das iPad verfügbar. Bereits Ende März kündigte der Mobilfunk-Discounter an, die Micro-SIM-Karten für das iPad anzubieten, bisher ließ sich sie sich aber nicht direkt bestellen.

Hier nochmal die Fakten zu simyos iPad-Datenoption:

Wer bis 31.5. bestellt, bekommt die Micro-SIM bei simyo für 14,90€, inkludiert sind 5€ Guthaben sowie die 1GB-Datenoption für 9,90€, die man innerhalb von 30 Tagen aufbrauchen kann. So gleichen die Tarife für die Micro-SIM bei simyo (Affiliate) dem regulären Datentarif.

Ein Hinweis von unserer Stelle sei aber noch hinzugefügt: Simyo bietet als Discount-Marke von E-Plus UMTS als Datennetz an, HSDPA befindet sich noch in einer frühen Phase des Aufbaus und wird stellenweise getestet. Auch wenn HSDPA verfügbar ist, wird es derzeit noch auf 500kbit/s gedrosselt. Dennoch ist die Option preislich nicht uninteressant – gerade weil sie nicht mit einem Laufzeitvertrag gekoppelt ist, wie z. B. bei der Telekom.

[Danke an Jan für den Tipp!]



iPad: Micro-SIM bei simyo ab sofort bestellbar
4,25 (85%) 4 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Nach MacBook-Akkudebatte: MacOS warnt bei zu helle... Apple hält die Nutzer in der aktuellen Beta von MacOS mehr zum Energiesparen an. Erstmals wird hier auch die aktuelle Displayhelligkeit mit einbezogen...
Auch Akkutausch für das iPhone 6? Apple sagt nein Im Herbst vergangenen Jahres begann Apple mit einem Austausch der Akkus bestimmter iPhone 6s-Einheiten, die irreguläres Verhalten aufwiesen. Jüngst ka...
Studie: iPhone 7 schnellstes Smartphone 2016 Apple hat vergangenes Jahr die schnellsten Smartphones und Tablets gebaut. Das zumindest sagen die Spezialisten von AnTuTu, nachdem die Top-Modelle de...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.








Zuletzt kommentiert



 5 Kommentar(e) bisher

  •  pls (4. Mai 2010)

    E-Plus hat das HSDPA-Netz erst vor kurzem auf 1,8 Mbit/s aufgerüstet! Außerdem haben sie im Gegensatz zu O2 auch in der Stadt EDGE.

  •  JMM (4. Mai 2010)

    Mh… Bei mir hat nur Vodafone Netz. So ist das auf dem Land ;-) War damals (Sommer 08) auch einer von 2 Gründen GEGEN das iPhone und FÜR das BlackBerry für mich…

  •  kg (4. Mai 2010)

    @JMM komisch, auf welchem Land wohnst du denn? Mit o2 habe ich in Ostwestfalen meistens immer 3G ;-)

  •  nick (4. Mai 2010)

    Ich benutze den Simyo-Datentarif seit Verfügbarkeit und finde das Preis/Leistungsverhältnis wirklich gut. Da nehme ich durchaus in Kauf, dass außerhalb der Ballungsgebiete nur Edge/GPSR verfügbar ist.

  •  sascha (4. Mai 2010)

    Für Bestandskunden wäre es schön, wenn man eine 2. SIM bekäme, die mit dem bereits gebuchten Datentarif verrechnet werden würde. 2 mal 1 GB Flat jeweils für iPhone und iPad macht zumindest für mich keinen Sinn.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>