News & Rumors: 6. Mai 2010,

Sid Meier's Pirates! für Wii angekündigt

Sid Meier's Pirates – Wii-Screenshot
Sid Meier's Pirates - Wii-Screenshot

Sid Meier’s Pirates wird ab Herbst auch für Nintendo Wii verfügbar sein. Wer die Banditen zur See noch auf der Nintendo-Konsole vermisst hat, der kann jetzt aufatmen.

Das Piratenabenteuer Sid Meier’s Pirates! wird es in Zukunft auch für die Wii geben. Das teilte jetzt 2K Games mit. Demnach können die Spieler der Wii schon im Herbst mit einer entsprechenden Version für ihre Plattform rechnen. Diese bietet über die Wii-Fernbedienung ganz neue Möglichkeiten zur Steuerung. Sid Meier, Director of Creative Development bei Firaxis Games und Vater der Reihe ist sich sicher, „…dass Wii-Spieler das zeitlose Abenteuer, selbst in die Rolle eines Piratenkapitäns auf hoher See schlüpfen zu können, genauso genießen werden, wie alle Fans der Reihe!“ Meier ist überzeugt, dass dieses Spiel wie geschaffen für diese Plattform ist.

Die Spieler von Sid Meier’s Pirates! begeben sich an Deck eines Piratenschiffes und machen die Karibik des 17. Jahrhunderts unsicher. Doch bevor sie sich auf die Suche nach Schätzen oder in Seegefechte begeben, müssen die Kapitäne eine Crew aus furchtlosen Freibeutern anheuern. Neben den großen Seeschlachten geht es auch im Schwertkampf zur Sache. Außerdem gibt es eine Reihe von exklusiven Minispielen, bei denen die Piraten Städte beschießen und Schlösser aufbrechen müssen. Auch ein neuer exklusiver Charakter steht den Spielern von Sid Meier’s Pirates! zur Verfügung.



Sid Meier's Pirates! für Wii angekündigt
3,87 (77,33%) 15 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert








App(s) und Produkte zum Artikel

Sid Meier's Pirates!Name: Sid Meier's Pirates!
Hersteller: 2K Games
Preis: 29,84 EUR

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>