MACNOTES

Veröffentlicht am  11.05.10, 0:46 Uhr von  Alexander Trust

Konami veröffentlicht Internation Track and Field für iPhone

International Track and FieldSportsfreunde werden sich an den Klassiker “Track and Field” von Konami erinnern, der zwar nicht ganz den Kultstatus der Summer oder Wintergames erreichte, aber eben im selben Gewässer fischte und ebenfalls treue Anhänger fand. Konami hat nun eine Neuauflage für iPhone und iPod touch veröffentlicht.

International Track and Field (Affiliate) ist ab sofort im App Store erhältlich und zwar zum Preis von 1,59 Euro. Die neue Umsetzung für die iPhone-Plattform bietet insgesamt fünf Leichtathletik-Wettbewerbe: 100 Meter Lauf, 110 Meter Hürden, Weitsprung, Hammerwurf und Stabhochsprung. Jede dieser Disziplinen erfordert laut Konami Präzision ebenso wie Schnelligkeit vom Spieler. Um die eigene Spielfigur laufen, werfen oder springen zu lassen wird der Touchscreen benötigt, aber auch die Beweungssteuerung kommt zum Einsatz.

  • [inspic=7704,left,fullscreen,110,:inttrackfield]
  • [inspic=7703,left,fullscreen,110,:inttrackfield]
  • [inspic=7702,left,fullscreen,110,:inttrackfield]


 
Für den Online-”Schwanzvergleich” ist das Erstellen eigener, individueller Charaktere vorgesehen. Deren Punktestände erscheinen dann in der Online-Rangliste neben denen von anderen Spielern auf der ganzen Welt. Die folgenden Mockups sollen die Steuerungsprinzipien des Spiels verdeutlichen.
[nggallery id=1826]

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de