News & Rumors: 12. Mai 2010,

Add-on für MS Flight Simulator X bringt "Höllenkatze"

Das neue Add-on Hellcat F6F für den Flug-Simulator Flight Simulator X ist ab sofort verfügbar und beinhaltet zwei neue Trägerflugzeuge. Eines davon ist die F6F-5 Hellcat – das erfolgreichste Marineflugzeug des Zweiten Weltkriegs.

Für den Microsoft Flight Simulator X ist ab sofort ein neues Add-on verfügbar. Dies gab dtp entertainment jetzt bekannt. Bei der Erweiterung handelt es sich um Hellcat F6F, die zu einem Preis von 19,99 Euro in Deutschland, Österreich und der Schweiz angeboten wird. Neben neuen Features bietet das Add-on vor allem zwei neue Flugzeugtypen. Dabei handelt es sich um die beiden amerikanischen Trägerflugzeuge Grumman F6F-3 und F6F-5m mit dem Codenamen „Hellcat“. Das erfolgreichste Marineflugzeug der US-Army im Zweiten Weltkrieg ist nicht umsonst der Namenspatron des neuen Add-ons Hellcat F6F. Besonderes Merkmal der F6F-Reihe war der Katapultstart und die Hakenlandung auf Flugzeugträgern. Erstmals sind diese beiden Manöver jetzt in Hellcat F6F authentisch simuliert worden und bieten so ein noch nie dagewesenes virtuelles Flugerlebnis. Denn die Start- und Landeroutinen sind den historischen Vorbildern exakt nachempfunden.

Der Spieler von Hellcat F6F befindet sich in einem originalgetreu nachgebauten Cockpit. Mit den Schaltern und 3D-Instrumenten wird nicht nur navigiert und gesteuert, sondern natürlich auch die Waffensysteme bedient. Zu letzteren gehören MGs, Raketen und Bomben, die sich ebenfalls am historischen Vorbild orientieren. Weitere Features von Hellcat F6F sind die aufwändig gestalteten Animationen und realistische Soundeffekte.



Add-on für MS Flight Simulator X bringt "Höllenkatze"
4 (80%) 22 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert








App(s) und Produkte zum Artikel

Flight Simulator X - Gold - [PC]Name: Flight Simulator X - Gold - [PC]
Hersteller: Microsoft
Preis: 192,99 EUR

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>