: 12. Mai 2010,

Steam für den Mac verfügbar

SteamWie versprochen ist die Mac-Variante von Steam ab sofort verfügbar. Als kleine Zugabe bietet Valve bis zum 24. Mai Portal kostenlos an. Zusätzlich soll sich Torchlight unter den ersten verfügbaren Titeln befinden. Eine offizielle Ankündigung zur Verfügbarkeit seitens Valve steht aber noch aus.

Wie erwartet sind die Server momentan komplett ausgelastet, so dass es teilweise zu Verbindungsabbrüchen kommt. Es ist aber bereits möglich durch den eingebauten Store zu navigieren. So warten beispielsweise Titel wie Counter-Strike: Source (19,99€), Countrer-Strike (9,99€) und Team Fortress 2 für 19,99€ auf die spielwütigen Kunden. Zudem ist das Rollenspiel Torchlight aktuell um 50% reduziert und wird für knappe 8 Euro angeboten.

Man kann bei Steam neben diversen Kreditkarten auch PayPal als Zahlungsmöglichkeit auswählen.

Weitersagen

Zuletzt kommentiert



 8 Kommentar(e) bisher

  •  JohannesPeris (12. Mai 2010)

    Man sollte vielleicht dazu sagen, dass CS und/oder CSS zwar gekauft werden können, doch momentan nur unter Windows installiert werden können. Irgendwann kann man diese dann auch unter OSX spielen….

  •  Witti (12. Mai 2010)

    Wenn sich die Plattform so entwickelt wie seitens Steam geplant dann ist das ohne Zweifel ein Meilenstein in Sachen Spiele am Mac.
    Es sind zwar noch ein paar kleinere Bugs vorhanden aber diese werden sicher in den nächsten Wochen auch noch ausgebügelt.

  •  Steffen (12. Mai 2010)

    Kleine Performanceanalyse ;)
    http://www.iplaymac.de/2010/05/steam-fur-mac-first-look/

  •  lassahn (12. Mai 2010)

    Sehe ich das richtig? Kein Counter Strike für den Mac? Weiß jemand ob das noch kommen soll?

  •  Steffen (12. Mai 2010)

    Kommt schon noch ja. Aber das wird noch eine Weile dauern. Team Fortress 2 soll auch noch sehr sehr bescheiden laufen.

  •  Chilloutman (13. Mai 2010)

    Könnte mit etwas Zeit was werden. :)
    Funktioniert für mich im Moment nicht. Server sind überlastet.

  •  Heiko (13. Mai 2010)

    Das Spieleangebot für Macs ist aktuell echt ein Witz. Ankündigungen seitens Valve können echt nicht mehr ernst genommen werden. Sehr schade!

  •  at (18. Mai 2010)

    @Steffen: Sorry, hab den letzten Comment wieder rausgenommen. Ich hab nix gegen hilfreiche Links, aber ich hab unter deinem Rezi gesehen, dass du quasi überall damit hausieren gehst, und quasi nur Copy & Paste in Foren und Blogs machst, auf der Jagd nach Backlinks… das ist mir, auch wenn ich vor allem z. B. deine Wertungsgrafik sehr ansprechend finde, ein bisschen billig…


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.



Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>