MACNOTES

Veröffentlicht am  12.05.10, 11:38 Uhr von  kg

Verizon und Google arbeiten an Tablet

VerizonVerizon und Google arbeiten zusammen an einem iPad-Mitbewerber. Verraten hat dies Verizon-Firmenchef Lowell McAdam in einem Interview. Die klare Aussage: Tablets sind ein Teil der “nächsten großen Welle von Möglichkeiten“.

Die Arbeit am Tablet ist Teil einer sich festigenden Verbindung zwischen dem größten Mobilfunkanbieter in den USA und Google,” so McAdam. Verizon schaut derzeit in Googles reichhaltiges Archiv von Möglichkeiten, die man in das Tablet stecken könnte, um es zu einer guten Erfahrung für den Nutzer zu machen. Es gibt bisher allerdings keinen Zeitrahmen, in dem das Tablet auf den Markt kommen könnte, ebensowenig wie Informationen darüber, wer das Gerät herstellen könnte.

Google selbst hatte bereits vor Monaten ein Tablet-Konzept vorgestellt, das allerdings keine Details zu möglicher Hardware beinhaltete, nur die Nutzung an sich.

[via Wall Street Journal]

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 2 Kommentar(e) bisher

  •  MatzeLoCal sagte am 12. Mai 2010:

    Oh, 30″-Tablets werden kommen….

    Antworten 
  •  kg sagte am 12. Mai 2010:

    @Matze ja, das dachte ich mir bei dem Video gerade auch…

    Antworten 

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de