News & Rumors: 17. Mai 2010,

MobileTV FIFA WM 2010 – Alle Spiele der Fußball-WM auf iPhone via UMTS

iPhoneMobilfunkkunden bei der Telekom können alle Spiele der Fußball-WM in Südafrika auf ihrem Handy schauen, vorausgesetzt man hat ein UMTS-fähiges Gerät wie ein iPhone. Neben den Spielen selbst wird es auch Vor- und Nachberichterstattung geben.

Alle 64 Spiele der Fußball-Weltmeisterschaft live und in voller Länge liefert das MobileTV FIFA WM 2010 Paket, das für 4,95€/Monat bzw. 1,95€/24 Stunden (das vmtl. nicht für iPhone-Kunden freigeschaltet wird) zu haben ist. Bereits ab sollen dort Inhalte wie FIFA-Archivmaterial verfügbar sein, aktuell sind diese aber nicht zu finden. Während der WM erhält der Abonnent dann die kompletten Spiele sowie Vor- und Nachberichte, Hintergrundreportagen und Zusammenfassungen der Spiele. Übertragen werden die Spiele via UMTS – Kunden von iPhone und Co. müssen das dafür nötige Datenvolumen nicht selbst bezahlen, es ist im Abopreis enthalten.

Genau wie bei Liga total! ist die Bildqualität eher mittelmäßig – für einen gemütlichen Fußballabend mit Freunden ist es entsprechend nicht geeignet.

[via Telekom]

Weitersagen

Zuletzt kommentiert



 8 Kommentar(e) bisher

  •  christoph (17. Mai 2010)

    verstehe ich das recht, dass das 4,95€/monat paket die komplette wm abdeckt? oder gibts da einen haken (mindestvertragslaufzeit o.ä.)?
    finde dieses angebot eigtl. nicht schlecht – zu dumm nur, dass ich kein iphone mehr habe ;)
    würde mir ja ein solches angebot von kabel deutschland wünschen (dvb-t empfang ist hier eher suboptimal) – aber bei kd muss man sich vertraglich binden für mind. 1 jahr. ein spezielles wm angebot für sagen wir mal 50 euro – wäre ich schon bereit zu zahlen…

  •  kg (17. Mai 2010)

    Hier nochmal das Kleingedruckte von T-Mobile:

    Ein Abo kann jederzeit zum Ablauf des laufenden Kalendermonats gekündigt werden. […] Voraussetzung für die Nutzung von MobileTV sind ein UMTS-Handy (beim iPhone: 3G/3GS, Software OS 3.0 oder höher), das diesen Dienst unterstützt in Verbindung mit einem Telekom Mobilfunk-Vertrag (Laufzeitvertrag oder Prepaid) sowie UMTS-Netzversorgung.

    Entsprechend: Ja, für 5 Euro WM mobil. Musst aber eben bei T-Mobile sein.

  •  kg (17. Mai 2010)

    Zusatz: Kann dir aus eigener Erfahrung sagen, dass die Bildqualität nicht so unbedingt super ist, kann also schnell mal passieren, dass man den Ball nur bedingt sieht.

  •  hobscotch (17. Mai 2010)

    Da die WM über 2 Monate geht, müsste man jedoch 2x 4,95 Euro bezahlen, oder sehe ich das falsch?

  •  christoph (17. Mai 2010)

    kg, das mit der bildqualität stimmt natürlich. wäre aber ganz witzig sich mit freunden im park so nebenbei kambodscha vs. marokko oder so anzuschauen ;)
    hobscotch, hmmm, vielleicht irre ich mich und ich bin grad zu faul nachzusehen, aber ich dachte eigentlich, dass die wm so pi mal daumen summa summarum ziemlich genau etwa einen monat dauert :D …oder?

  •  hobscotch (17. Mai 2010)

    Theoretisch ist das richtig christoph, jedoch wären das für die Telekom sicher 2 Kalender-Monate, was darauf schliessen lassen würde, dass man zwei Monate zahlen muss.

  •  christoph (17. Mai 2010)

    Ah! so meinst du das. ich befürchte, damit hast du schlicht und einfach recht.

  •  kg (17. Mai 2010)

    @hobscotch @christoph: Ja, man müsste für beide Monate zahlen, das ist korrekt.


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.



Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>