MACNOTES

Veröffentlicht am  20.05.10, 9:50 Uhr von  Alexander Trust

Deutscher AppStore nun auf dem iPad verfügbar

Nachdem Apple bereits gestern die iTunes AGBs für den iBooksstore angepasst hat, steht der deutsche AppStore nun auch direkt auf dem iPad zur Verfügung.

Bisher mußten iPad (Import-) Nutzer einen US Account benutzten um iPad Apps direkt auf dem iPad zu laden oder alternativ iTunes um Apps zu laden/synchronisieren . Die Freischaltung ermöglicht nun auch die Nutzung eines deutschen Accounts und z.B. auch das problemlose Store wechseln direkt auf dem iPad. Apps wie Pages oder Numbers sind aktuell noch nicht verfügbar, werden aber wohl in den nächsten Tagen oder spätestens zum offiziellen iPad-Start in der kommenden Woche folgen.

Danke Fabian, Andre und Markus

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 0 Kommentar(e) bisher


Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de