News & Rumors: 27. Mai 2010,

iPad-Ansturm: Apple Store München bereitet sich vor

Apple Store München LogoAm morgigen Freitag wird man in Deutschland und anderswo in der Früh endlich das iPad kaufen können. Heute Abend herrschte im Apple Store in München rege Betriebsamkeit, offenbar auch vor dem Geschäft.

Es herrscht reges Treiben in den Wänden des Münchner Apple Stores in der Rosenstraße, wie auf dem Foto unschwer zu erkennen ist, das uns unser Leser Bastian F. freundlicherweise zukommen hat lassen.
[singlepic id=7952 w=430]
Außerdem gibt es wohl auch einige besonders motivierte Käufer, wie man uns wissen lässt, die vor dem Geschäft kampieren, um am Freitag in der Früh die ersten zu sein.

Wer uns darüber hinaus mit Bildern aus München, Frankfurt oder anderswo versorgen möchte, kann dies gerne per Mail tun.

Zuletzt kommentiert



 4 Kommentar(e) bisher

  •  LIB (28. Mai 2010)

    Der Ansturm am Apple Store war recht groß, die Anzahl der Geräte auf den Verkaufstischen aber auch. Ich schätze mal dass mindestens 400-500 Leute glücklich nach Hause gehen können heute.

    Viel spannender wars bei Gravis. Total entspannt, maximal 30 Leute im Laden, genug geräte verfügbar, nur leider nicht das was ich wollte (3G / 16GB).

  •  troublegum (28. Mai 2010)

    Im Re-Store wars auch sehr entspannt. Ca. 10 Leute haben auf die Ladenöffnung gewartet (fast alle hatten vorbestellt). Leider auch hier kein 3G / 16GB vorrätig….

  •  at (28. Mai 2010)

    Das deckt sich auch mit unseren Informationen, weil offenbar authorisierte Händler weniger Geräte erhalten haben, als die Apple Stores selbst.

  •  jmmappleworld (28. Mai 2010)

    Beim Gravis in Bremen standen um 7:30 bereits ca. 30 Leute. Nicht alle bekamen ein iPad.


Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.



You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>