MACNOTES

Veröffentlicht am  28.05.10, 22:46 Uhr von  Alexander Trust

Release: Alpha Protocol im Handel – Launch-Trailer erschienen

Bildschirmschonereinstellungen

Es ist soweit: Alpha Protocol ist im Handel. Lange wurde der Spionage-Thriller erwartet, und immer wieder haben Obsidian und Sega mit kleinen Infos und mit Trailern die Wartezeit verkürzt und zugleich spannender gemacht. Seit heute ist das Spiel endlich verfügbar, und erste Testberichte zeigen sich schon äußerst erfreut: kleine Schwächen sind wie bei jedem Spiel vorhanden, aber die überwiegende Resonanz ist positiv.

in Alpha Protocol schlüpft der Spieler in die Rolle des Agenten Michael Thornton, der unfreiwillig zwischen die Fronten und ins Kreuzfeuer gerät: viele Fraktionen sind an ihm und seinem Wissen interessiert, allerdings ist es nicht in jedem Fall ratsam, jedem sein uneingeschränktes Vertrauen zu schenken. Das erklärt sich an für sich auch schon von selbst: dass die chinesischen Triaden nicht unbedingt zu den vertrauenserweckendsten Gruppen gehören, dürfte ein wenig Allgemeinbildung von selbst erklären, aber auch vermeintlich gute Seiten können sich schnell als unerwartete Gegner herausstellen.
Dazu kommt noch ein weiteres Problem: die Welt ist ein Dorf. Obwohl unser Protagonist quer über den Globus reist, überall wartet schon jemand auf ihn, denn sein Ruf eilt ihm voraus. Und so bleibt nichts als die Offensive – oder die Flucht.
Der Trailer erklärt zur Eröffnung: “In 60 Seconds, someone has to die.” – damit wird der Kurs bereits eingeleitet.
Wer sich selbst ein Bild vom Spiel machen will: ab sofort ist Alpha Protocol im Handel.

Hier der Launch-Trailer:

Wer nicht mehr warten kann, hier der Intro-Trailer – aber Vorsicht, Spoilergefahr! Das Video nimmt einige Teile der Handlung voraus.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de