News & Rumors: 29. Mai 2010,

Neues Fertigkeiten-System in Runes of Magic vorgestellt

Runes of Magic
Runes of Magic - Item-Set Skill Menü

Die Erweiterung von Runes of Magic: The Elder Kingdoms bringt unter anderem das Fertigkeiten-System Set-Skill mit. Wer ein komplettes Set zusammen hat, ist klar im Vorteil.

Am 18. Mai ist die Haupt-Erweiterung von Runes of Magic – The Elder Kingdoms erschienen. Sie hat euch neben vielen anderen Features vor allem einen neuen Kontinent mit zusätzlichen Regionen und Dungeons gebracht. Außerdem gibt es in The Elder Kingdoms das neue Set-Skill-System. Dieses System erlaubt es euch, jede Klasse mit ganz individuellen Fähigkeiten, sogenannten „Set-Skills“, auszustatten. Voraussetzung dafür ist das Erreichen von Level 50 und das Sammeln von Rüstungsteilen.

Diese Rüstungsgegenstände sind natürlich heiß begehrt und können auf unterschiedliche Art und Weise erworben werden. Beispielsweise könnt ihr sie im Kampf in Taboreas Dungeons erringen oder aber bei bestimmten Händlern in der Stadt Dalanis kaufen. Wie üblich sind die einzelnen Gegenstände mit bestimmten Attributen verbunden und steigern die jeweiligen Charakterwerte. Sobald ihr aber alle Bestandteile eines Sets komplett habt, könnt ihr das entsprechende Set-Skill freischalten. Wenn ihr den neu erworbenen Set-Skill nutzen wollt, müsst ihr die neue Fertigkeit im Funktionsmenü den Punkt „Set-Fertigkeit“ aktivieren und die Fertigkeit in die Aktionsleiste ziehen. Im Moment können höchstens zwei Set-Skills parallel freigeschaltet werden. Weitere werden aber in Zukunft noch folgen.

Für die Erweiterung The Elder Kingdoms ist übrigens auch eine Box-Version im Handel. Sie ist für 9,99 Euro erhältlich, während der aktualisierte Client auch weiterhin auf der offiziellen Website kostenlos zur Verfügung steht.



Neues Fertigkeiten-System in Runes of Magic vorgestellt
3,88 (77,65%) 17 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

AirPods: Auslieferung soll bald beginnen Die verzögerte Einführung der AirPods steht einer E-Mail von Tim Cook zufolge bevor. Die neuen Funk-Kopfhörer sollen „in den nächsten Wochen“ ausgelie...
iCloud-Spam: Apple entschuldigt sich und versprich... „Es tut uns leid, dass manche Nutzer Spam-Kalender-Einladungen erhalten“ – eine direkte Entschuldigung von Apple für eine Problem zu erhalten gibt es ...
MacBook, MacBook Pro, Mac mini: Diese Modelle verl... Die Entwicklung geht weiter, das ist auch bei Apple so. Immer wieder kommen neue Produkte auf den Markt und das bedeutet, dass ältere aus dem Support ...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.










Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>