: 31. Mai 2010,

Apple: 2 Millionen iPads in zwei Monaten

iPadWeniger als zwei Monate liegt der Release des iPad zurück, mittlerweile wurde die Marke von 2 Millionen verkauften Tablets überschritten. Einen nicht geringen Anteil daran dürfte die flächendeckende Einführung des iPad in Deutschland, der Schweiz, Australien und weiteren Ländern haben.

Nicht ganz 60 Tage hat es gebraucht, bis 2 Millionen iPads ihren Weg zu Endkunden gefunden haben. Damit führt sich der Trend weiter, der Anfang Mai bereits erkennbar wurde: Am 3. Mai vermeldete man aus Cupertino, dass 1 Million iPads verkauft wurde.

„Kunden auf der ganzen Welt entdecken die Magie des iPad und es scheint, als lieben sie es genauso sehr wie wir. Wir begrüßen ihre Geduld und arbeiten hart daran, genügend iPads für jeden herzustellen,“ so Steve Jobs zu den aktuellen Verkaufszahlen.

Ab Juli wird es das iPad in neun weiteren Ländern geben, weitere sollen im Laufe des Jahres folgen. Mittlerweile stehen im App Store über 5000 iPad-Apps bereit, außerdem eine Vielzahl andere Apps, die sowohl auf iPhone als auch iPad nutzbar sind.



Apple: 2 Millionen iPads in zwei Monaten
4,17 (83,33%) 12 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

AirPods: Auslieferung soll bald beginnen Die verzögerte Einführung der AirPods steht einer E-Mail von Tim Cook zufolge bevor. Die neuen Funk-Kopfhörer sollen „in den nächsten Wochen“ ausgelie...
iCloud-Spam: Apple entschuldigt sich und versprich... „Es tut uns leid, dass manche Nutzer Spam-Kalender-Einladungen erhalten“ – eine direkte Entschuldigung von Apple für eine Problem zu erhalten gibt es ...
Jumper EZbook Air 8350 kaufen: Intel-Power im schl... Der chinesische Hersteller Jumper ist hierzulande leider noch ziemlich unbekannt, doch das völlig zu Unrecht. Die Geräte bieten nämlich für kleines Ge...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.










Zuletzt kommentiert



 0 Kommentar(e) bisher


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>