MACNOTES

Archiv für Juni, 2010 auf Macnotes


Artikel

Mit “Tehra – Dark Warrior” kommt ihr ab sofort in den Genuss eines weiteren Actiontitels in 3D für die PSP. Der Mobilplattform-Spezialist StormBASIC hat damit einen neuen Fantasy-Titel in den Store des Playstation Network gebracht, der ab heute zu haben ist. Mit “Tehra – Dark Warrior” hat StormBASIC einen Multi-Genre-Titel in den Handel gebracht, der hauptsächlich als Actionspiel charakterisiert ist, aber auch zahlreiche Fantasy- und RPG-Elemente mit sich bringt. Dort übernehmt ihr auf der PSP die Kontrolle über Tehra, einem Mischwesen aus Mensch und Teufel, die einen langen Weg mit einer ganzen Menge actionreicher Kämpfe gegen Orks, Untote und andere (…). Weiterlesen!

30. June 2010 • 0

UK Truck Simulator kommt nach Deutschland

Publisher rondomedia wird eine vollständig lokalisierte Fassung von UK Truck Simulator veröffentlichen. Schon ab dem 11. August 2010 soll die Simulation im Handel erhältlich sein. Der Mönchengladbacher Games-Publisher rondomedia wird eigenen Aussagen zufolge eine vollständig lokalisierte Fassung des derzeit nur in Großbritannien bzw. als Import erhältlichen Titels “UK Truck Simulator” in den hiesigen Handel bringen. Virtuelle Truckfahrer können im “UK Truck Simulator” dann in 18 britischen Städten unterwegs sein, die an der Silhouette ihrer Skyline eindeutig zuzuordnen sind, in England, Wales und Schottland. Der “UK Truck Simulator” beinhaltet ebenso wie der German Truck Simulator lizenzierte Zugmaschinen von MAN. Neben dem (…). Weiterlesen!

30. June 2010 • 0

MMOG Big City Racer gestartet

Seit heute ist “Big City Racer”, ein MMO-Rennspiel von Vanilla Live Games, gestartet. Ab sofort können Spieler sich für das Online-Rennspiel registrieren und müssen dazu nur den ca. 350 MB großen Client herunterladen. Vanilla Live Games startet heute mit dem kostenlosen Online-Rennspiel Big City Racer. Der Hersteller schnürt als Willkommensgeschenk wartet ein Coin-Guthaben, das sich auf dem Konto der Spieler wiederfindet. Selbige können genutzt werden, um virtuelle Autos zu kaufen und an Online-Turnieren teilzunehmen, wo attraktive Preise auf ihre Gewinner warten. In Big City Racer konkurrieren Spieler auf Strecken in realen Metropolen wie Berlin, Wien, Paris oder London. Dazu gesellen (…). Weiterlesen!

30. June 2010 • 0

Start von Final Fantasy XIV im September 2010

Square Enix wird das Online-Rollenspiel “Final Fantasy XIV” eigenen Angaben zufolge am 30. September 2010 für Windows PCs veröffentlichen. Die Version für PlayStation 3 folgt erst Anfang März 2011. Heute hat Square Enix den Release seines Online-Rollenspiels “Final Fantasy XIV” für den 30. September 2010 angekündigt. Zu diesem Stichtag soll die PC-Version des MMORPGs starten. Die Fassung für PlayStation 3 soll erst im März 2011 folgen. Schon am 22. September 2010 möchte Square Enix eine Collector’s Edition veröffentlichen. Der Beta-Test des Online-Rollenspiels soll schon im Juli 2010 beginnen. Im Anhang haben wir einige Screenshots zu “Final Fantasy XIV” für euch, (…). Weiterlesen!

30. June 2010 • 1

Jailbreak: redsn0w 0.9.5 Beta 5-5 veröffentlicht

Die News über das Update des redsn0w Jailbreak-Tools 0.9.5 ist zwar bereits einige Stunden alt, dennoch wollen wir sie euch der Vollständigkeit halber nicht vorenthalten. Auch in der aktualisierten Version ist redsn0w auf die Anwendung auf dem iPhone 3G und dem iPod touch 2G unter iOS 4 beschränkt, behebt jedoch Fehler bei den APN und dem Versenden von MMS. Wer bereits eine frühere Version von redsn0w genutzt hat, kann die Beta 5-5 ganz einfach ohne Wiederherstellung der kompletten Firmware anwenden. Vergesst nur nicht das Häkchen bei “Install Cydia” nicht zu setzen.

Gameloft hat aktuell nach dem Sports Pack ein weiteres Bündel von Spielen für iPhone und iPod Touch geschnürt. Nun gibt es “Hero of Sparta”, “Brothers in Arms: Hour of Heroes” und “Blades of Fury” im Paket zum Aktionspreis.

Werbung

Die interne Richtlinie in iPhone 4-Antennenprobleme ist geleakt: “Keine Gratis-Bumper” auszugeben oder anzukündigen wird dringend angeraten, teilweise in Caps. Anandtech hat in der Zwischenzeit analysiert, wie hoch der tatsächliche Abfall der Signalstärke je nach Handhaltung ausfällt und wieviel von höherer Antennen-Empfindlichkeit wettgemacht wird. Das Fazit: man braucht wohl doch keine “iHand”, ein Case tuts vollkommen.

Während Apple selber beim iPhone 4 noch am Nachbessern in Sachen Antenne und Proximity Sensor ist, kümmern sich auch die Jailbreaker um die Verbesserung der aktuellen Redsn0w-Version 0.9.5. Die nun erschienene 0.9.5b5-5 knackt noch immer kein iPhone 4 mit iOS 4.0, aber behebt einen MMS-Bug, der bei vielen Usern dazu führte, dass keine Multimedia-SMS mehr verschickt werden konnten.

© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de