News & Rumors: 1. Juni 2010,

iPhone OS 4: Places-Integration in Beta 4

iPhone OS 4.0Places, die Geotagging-Funktion aus iPhoto, wird auch im iPhone OS 4 enthalten sein. Bis zur aktuellsten Entwicklerversion funktionierte Places allerdings nicht – nun kann man es verwenden, sofern man die Beta 4 besitzt.

Die iPhone-Kamera fügt jedem aufgenommenen Video bereits jetzt die aktuellen Locationdaten hinzu, auf dem iPhone selbst kann man diese aber nicht einsehen. Dafür muss man sie erst mit iPhoto oder einem anderen Geotag-fähigen Programm synchronisieren.

[singlepic id=8037 w=435]

Im iPhone OS 4 lässt sich nun eine Karte der mit Geotag versehenen Bilder anzeigen, mittels des Places-Tabs kann man zwischen der Albumansicht und der integrierten Karte mit Stecknadeln wechseln. Bereits in früheren Versionen der iPhone OS 4 beta wurden die Events-Funktion (um Bilder anhand des Datums anzeigen zu lassen) und Faces (die Gruppierung von Fotos anhang ihrer Personen-Tags) integriert, letzteres ist in der derzeitigen Entwicklerbuild 4 nicht zu finden.

Es wird erwartet, dass sowohl Places, als auch Events und Faces im endgültigen Release des iPhone OS 4 verfügbar sein werden, da sie im iPad bereits integriert sind.

[via AppleInsider]
iPhone OS 4: Places-Integration in Beta 4
4,11 (82,11%) 19 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Q4 2016: Apple gibt Quartalszahlen am 27. Oktober ... Apple hat angekündigt, wann die Quartalszahlen für das vierte Fiskalquartal 2016 bekanntgegeben werden. Es wird der 27. Oktober 2016 sein. Dann ist mi...
iTunes-Backups für iOS 10 lassen sich viel leichte... Es hat durchaus seinen Reiz, die Daten des iPhones mit iTunes (statt mit iCloud) zu sichern. Wenn die Verschlüsselung aktiviert wird, werden Passwörte...
iPhone 7: Nachfrage hoch, für Verkaufsrekord wird ... Es ist beinahe egal, wen man fragt: Das iPhone 7 genießt eine hohe Nachfrage. Dazu reicht bereits ein Blick in die Lieferzeiten im Apple Store, aber m...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.






Zuletzt kommentiert



 0 Kommentar(e) bisher


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>