MACNOTES

Veröffentlicht am  7.06.10, 0:16 Uhr von  N.A.

Adobe: Sicherheitslücke in Flash, Adobe Reader und Acrobat

AdobeZum Wochenende gab Adobe eine Meldung raus, dass der Flashplayer, der Adobe Reader und Acrobat ein Sicherheitsproblem haben. Als Fix wird lediglich ein Release Candidate zum Flash Player 10.1 angeboten.

Betroffen seien die angesprochenen Produkte auf den Plattformen Windows, Macintosh, Linux sowie Solaris. Als Workaround gibt Adobe lediglich den Tipp, auf den Release Candidate 1 zum Flash Player 10.1 zu updaten, da dieser laut Adobe nicht betroffen ist. Ein weiterer Fix zu der Sicherheitslücke ist nicht vorhanden. Windows-Nutzer sollen zusätzlich die Datei “authplay.dll“ aus den Verzeichnissen Reader und Acrobat löschen.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 2 Kommentar(e) bisher


Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de