: 7. Juni 2010,

Kane & Lnych 2: Neuer Trailer

Kauft Apple Think Secret?

Zum kommenden Actionkracher Kane and Lynch 2: Dog Days ist ein neuer Trailer erschienen. Im Trailer zu sehen sind erstmals verlässliche Ingame Szenen, die einen Eindruck vom Gameplay vermitteln.

So ist die Grafik, die auf vielen Screenshots matschig wirkt, doch gehaltvoller als gedacht. Der Look zeigt Realismus und wenig Kontrast, das dürfte vor allem Spieler freuen, die sich an überzeichneten Actionfeuerwerken satt gesehen haben. Auch die Kamera die wie bei einer Doku-Serie hinterherfolgt und Gesichter Zensiert, ist Stilsicher, wenn auch Geschmackssache.

Der Trailer vermittelt außerdem ein Erwachsenenspiel, hier werden keine Kompromisse in Sachen Sprache und Gewalt gemacht. Leider teilte der Publisher Square Enix aber bereits mit, das Kane and Lynch 2 geschnitten in Deutschland veröffentlicht werden wird. Um ein Verbot zu vermeiden, sind Ragdoll Effete entfernt worden und unbeteiligte Personen dürfen nicht erschossen werden. Fans solcher Spiele dürfte diese Meldung nicht erfreuen.

Auch ein Multiplayer mit vielen verschiedenen Möglichkeiten wird diesmal mit von der Partie sein, so darf man seine Team Kameraden auf Wunsch auch angreifen um mehr von der Beute zu bekommen. Ein Koop Modus ist auch geplant, Informationen hierzu sind bislang allerdings noch nicht bekannt.

Der neue Trailer vermittelt neben einem guten Eindruck vom Spielgefühl, vor allem Vorfreude. Doch müssen Fans von Actionspielen sich erst mal noch in Geduld üben, der Titel erscheint voraussichtlich erst am 27.08.2010. Bis dahin dürfte auf der kommenden E3 aber noch jede Menge neues Material zum Spiel auftauchen.



Kane & Lnych 2: Neuer Trailer
4,13 (82,61%) 23 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert








Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>